Men├╝ schlie├čen

Datenschutzerkl├Ąrung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten m├Âglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit m├Âglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdr├╝ckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten├╝bertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl├╝cken aufweisen kann. Ein l├╝ckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht m├Âglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver├Âffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur ├ťbersendung von nicht ausdr├╝cklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdr├╝cklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdr├╝cklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerkl├Ąrung f├╝r die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gef├Ąllt mir“) auf unserer Seite. Eine ├ťbersicht ├╝ber die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird ├╝ber das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erh├Ąlt dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken w├Ąhrend Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, k├Ânnen Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der ├╝bermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl├Ąrung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht w├╝nschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerkl├Ąrung f├╝r die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verkn├╝pft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter ├╝bertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der ├╝bermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl├Ąrung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter k├Ânnen Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ├Ąndern.

Quellenangaben: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt S├Âren Siebert, Facebook-Disclaimer von eRecht24, Twitter Datenschutzerkl├Ąrung

 

Datenschutzerkl├Ąrung f├╝r die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:

Mithilfe der Google +1-Schaltfl├Ąche k├Ânnen Sie Informationen weltweit ver├Âffentlichen. ├╝ber die Google +1-Schaltfl├Ąche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie f├╝r einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen ├╝ber die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 k├Ânnen als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen ├╝ber Ihre +1-Aktivit├Ąten auf, um die Google-Dienste f├╝r Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfl├Ąche verwenden zu k├Ânnen, ben├Âtigen Sie ein weltweit sichtbares, ├Âffentliches Google-Profil, das zumindest den f├╝r das Profil gew├Ąhlten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen F├Ąllen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten ├╝ber Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identit├Ąt Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder ├╝ber andere identifizierende Informationen von Ihnen verf├╝gen.Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erl├Ąuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gem├Ą├č den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google ver├Âffentlicht m├Âglicherweise zusammengefasste Statistiken ├╝ber die +1-Aktivit├Ąten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerkl├Ąrung von Google

 

Datenschutzerkl├Ąrung wegen der Verwendung von Google AdSense

Meine Internetseite verwendet Google AdSense. Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden k├Ânnen. Google AdSense verwendet sogenannte Cookies. Die Cookies sind Dateien. Durch die Speicherung der Cookies auf Ihrem Computer kann Google Ihre Benutzung unserer Internetseite analysieren. Bei Google AdSense werden zudem auch sogenannte Web Beacons verwendet. Das sind nicht sichtbare Grafiken. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Klicks auf unsere Internetseite oder den Verkehr auf unseren Seiten, analysieren.

Die genannten Informationen, Ihre IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an die Google-Server in den USA ├╝bermittelt und von diesen gespeichert. Diese gesamten Informationen wird Google m├Âglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder f├╝r den Fall, da├č Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verkn├╝pfen.
Sie haben die M├Âglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu m├╝ssen Sie an Ihrem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die M├Âglichkeit, da├č unsere Internetseite f├╝r Sie nur eingeschr├Ąnkt nutzbar ist.

Angabe der Quelle: Flegl Rechtsanw├Ąlte GmbH

 

Hinweise zur Integration von blogfoster Insights in meinem Blog:

Webanalyse

Um statistische Informationen ├╝ber die Nutzung dieses Blogs zu gewinnen, nutzen wir das Produkt ÔÇ×blogfoster InsightsÔÇť der blogfoster GmbH (www.blogfoster.com), das in einem Skript besteht, ├╝ber den zwei Webanalyse-Werkzeuge in den Blog eingebunden werden:

Piwik-basierte Webanalyse

Zum einen wird ein Webanalyse-Werkzeug eingebunden, das auf der Open-Source-Software Piwik aufbaut. Die Software ist auf Servern der blogfoster GmbH installiert und dient zur Erstellung von Echtzeitberichten ├╝ber Nutzungsdaten. Die mit Piwik erzeugten Nutzungsdaten zu diesem Blog (einschlie├člich der gek├╝rzten IP-Adresse) werden auf den Servern von blogfoster in Dateien gespeichert. Um die Nutzungsdaten zu erfassen, setzt das Werkzeug einen Cookie. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und in denen Informationen abgelegt werden k├Ânnen. Die erhobenen Nutzungsdaten sind anonym bzw. werden anonymisiert. Insbesondere wird die IP-Adresse sofort nach der Verarbeitung und noch, bevor sie gespeichert wird, anonymisiert. Weitere Informationen ├╝ber die Datenverarbeitung bei Piwik finden Sie unter http://de.piwik.org/.

Wenn Sie mit der zuvor beschriebenen Speicherung und Verwendung der Nutzungsdaten nicht einverstanden sind, k├Ânnen Sie die Webanalyse durch Piwik durch Anklicken der der nachfolgenden Widerspruchserkl├Ąrung zugeordneten Checkbox deaktivieren und auf diesem Weg Ihren Widerspruch gegen die bei dieser Webanalyse-Ma├čnahmen stattfindende Datenerhebung und -verwendung erkl├Ąren.

Der Widerspruch ist nicht m├Âglich, wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Internetbrowser generell deaktiviert haben. Sie m├╝ssen daher in Ihren Browsereinstellungen jedenfalls eine Ausnahme f├╝r den Piwik-Opt-out-Cookie zulassen, damit wir Ihren Widerspruch technisch umsetzen k├Ânnen. Ihr Widerspruch bleibt solange registriert, wie Sie den Opt-out-Cookie nicht l├Âschen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass der Cookie nat├╝rlich entfernt wird, wenn Sie unterschiedslos alle Cookies in Ihrem Browser l├Âschen. Wenn Sie der Cookie gel├Âscht haben, m├╝ssen Sie es erneut setzen. Falls Sie diesen Blog von verschiedenen Rechnern aus oder mit unterschiedlichen Browsern aufrufen, m├╝ssen Sie die Cookies jeweils gesondert f├╝r jeden Rechner bzw. jeden verwendeten Browser hinzuf├╝gen.

Mixpanel

Um Statistiken zur Nutzung dieses Blogs zu gewinnen, ist zudem der Dienst Mixpanel eingebunden. Mixpanel ist ein Analysedienst, der von der Mixpanel, Inc., 405 Howard St, Floor 2, San Francisco, CA 94105, USA betrieben wird. Mixpanel setzt ein dauerhaftes Cookie auf Ihrem Ger├Ąt, das Ihre Nutzung des Blogs erfasst und dazu mit Informationen gef├╝llt wird. Diese Daten werden dann von Mixpanel analysiert und an uns weitergeleitet. Wir erhalten dadurch Einsicht in die Art und Weise, wie der Blog insgesamt genutzt wird, und wir k├Ânnen dann entscheiden, ob ├änderungen n├Âtig oder sinnvoll sind.

Wenn Sie mehr dazu erfahren m├Âchten, wie Mixpanel mit den Informationen umgeht, finden Sie hier die Datenschutzerkl├Ąrung von Mixpanel: https://mixpanel.com/privacy/. Wenn Sie mit der Erhebung und Verwendung von Nutzungsdaten durch Mixpanel nicht einverstanden sind, k├Ânnen Sie Mixpanel deaktivieren, dem Sie durch einen Klick hiereinen Opt-out-Cookie setzen lassen. Bitte beachten Sie, dass durch das Setzen des Cookies immer nur der gerade genutzte Browser betroffen ist. In anderen Browsern ist die Erhebung von Nutzungsdaten durch Mixpanel so lange m├Âglich, bis Sie Mixpanel auch dort deaktiviert haben. Zudem wird die Erhebung von Nutzungsdaten wieder aufgenommen, wenn Sie den Opt out-Cookie l├Âschen.

 

Social Plug-Ins
Sie k├Ânnen unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.
Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschlie├člich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto,┬áCA┬á94304,┬áUSA(Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz ÔÇ×Gef├Ąllt mirÔÇŁ kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser ├╝bermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie w├Ąhrend des Besuchs unserer Website ├╝ber Ihr pers├Ânliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des ÔÇ×Gef├Ąllt mirÔÇť-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook ├╝bermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Daten├╝bermittlung unterbinden m├Âchten, m├╝ssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbez├╝glichen Rechte und Einstellungsm├Âglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssph├Ąre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Ausk├╝nften, Berichtigung, Sperrung oder L├Âschung von Daten wenden Sie sich bitte┬áan:

Britta Laudwein
Schulstrasse 1
66787 Wadgassen
E-Mail: kontakt@beautylicious-living.de
Telefon: 0176-37905941
Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit m├Âglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit m├Âglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten m├Âglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver├Âffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur ├ťbersendung von nicht ausdr├╝cklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdr├╝cklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdr├╝cklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.