Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Rosé-Lila Stripes, Vintage Rosen und Underwater Nail Art

Nail Art Inspirationen

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

In Sachen Nailartdesigns habe ich im Juli nicht mehr soviele gemacht. Lag einfach daran das mir 3 Nägel abgebrochen waren und ich mich daher lange Zeit auf eine einfache weisse French-Line beschränkt habe. Inzwischen sind meine Fingernägel aber wieder nachgewachsen und ich wurde dementsprechend auch beim Nagellack wieder mutiger.

Ihr habt das auf Instagram direkt schon entdeckt und wolltet die Designs mal genauer sehen, welche ich dort die vergangenen zwei Wochen auf meinen Fotos getragen habe. Deshalb kommt heute eine kleine Zusammenfassung für Euch ….

Nail Art Inspiration

Ich muss gestehen ich habe meistens keine besondere Vorstellung wie es am Ende aussehen soll/ wird. Grundsätzlich suche ich mir die Nail Art Inspiration im Alltag. Nachdem ich wie gesagt sehr lange French Nails gemacht habe wollte ich es einfach etwas anders gestalten. So entstanden zunächst die Rosé-Lila Stripes Nails.

Rosé-Lila Stripes Nail Art

Nail Art Inspiration

Hierzu habe ich die French Spitze mit einem lilanen Schimmer Nagellack statt gerade einfach schräg lackiert und diese mit 2 hellrosanen Streifen dekoriert. Die Basis ist ein heller Perlmuttlack – ebenfalls zart rosa. Der Ringfinger hat ein bisschen lilanen Glitzer abbekommen.

Das Design ist einfach zu machen und und es gibt inzwischen ja so einiges an NailArt Linern in Drogerie/ Parfümerie die man hierfür benutzen kann. Farblich seid Ihr auch vollkommen frei – das Design geht mit blau, rot, gelb, grün – einfach so wie ihr es am liebsten mögt.

Nail Art Inspiration


 

Vintage Rosen Nail Art

Die zweite Nail Art Inspiration habe ich mir von einem Washi Tape abgeschaut das ziemlich vintage ist. Auf meinem Instagram Account konntet Ihr beides, Washitape und NailArt, bereits sehen.

Das Washitape hat ein Blumenmuster mit kleinen, grünen Blättern und ich habe es dann als NailArt mit Lila portiert.

Nail Art Inspiration

Die Basis war ein magenta-/ lilafarbener Nagellack von essence. Bis auf den Ringfinger und den Daumen lackiere ich alle Fingernägel ganz normal.  In den hinteren Bereich tupfe ich noch etwas rosa Glitter – das macht die Sache romantischer.

Der Ringfinger wird variiert und dazu komplett weiss lackiert. Den Daumen halbiere ich: halb weiss – halb lila.  Um das hinzubekommen könnt Ihr ein Stück Washitape verwenden, es zurecht schneiden und damit die Nagelspitze schräg abkleben, um den hinteren Bereich ebenfalls in Lila zu lackieren.

TIPP: Klebt das Washitape vorher auf Euren Handrücken! Das reduziert die Klebkraft und Ihr könnt besser auf dem Fingernagel damit arbeiten und es danach auch wieder besser abziehen.) Eure Basisfarbe muss zu diesem Zeitpunkt absolut trocken sein.

Nail Art Inspiration

Die Rosen sind ebenfalls kein Hexenwerk. Man macht einfach mit einem Rosenholzstäbchen einen dicken lila Klecks und einen weissen Klecks auf den Fingernagel und swirlt danach mit dem Rosenholzstäbchen darin herum. Es ergibt vielleicht nicht die detailreichsten Röschen aber die Optik ist dennoch als Rose erkennbar und es ist durch diese etwas verschwommene Optik total der Vintage Look.

Ich muss zugeben ich habe mich ziemlich in diesen Vintagelook verguckt und werde das sicher nochmal wiederholen, vor allem weil die Rosen echt einfach zu machen sind und genial echt rüber kommen.

Nail Art Inspiration

Mit hellgrün und einem kleinen Pinsel oder auch wieder mit dem Rosenholzstäbchen tupft Ihr dann noch kleine Blätter in die freien Flächen. Auf die Rosen stupfe ich dann noch silberne sechseckige Pailetten für den gewissen Glam.


Underwater Nail Art

Look Nr. 3 der Nail Art Inspiration basiert ebenfalls auf der Idee von French Nails. Hierzu lasse ich die Nagelbasis unlackiert. Ich trage lediglich einen Klarlack als Basecoat auf.

Dann lackiere ich alle Fingernägel mit einer blauen Spitze (Blau-Metallic). Es soll wie „eingetunkt“ aussehen und entsprechend die „Wasseroberfläche“ bilden.  Die Kante der Smileline muss nicht so 100% perfekt sein, da sie im Anschluss direkt mit hellblauen, sechseckigen Pailetten verziert wird die ich mit einem Rosenholzstäbchen aufnehme und noch in den nassen, blauen Nagellack drücke.

Nail Art Inspiration

Den Ringfinger variiere ich erneut. Er wird hinten mit Holosilber betupft und bekommt noch blauen Glitzerlack (als kleine Wasser-Luftbläschen) verpasst.

Nun zeichne ich auf die blaue Frenchspitze (quasi unter Wasser) nette kleine Meeresbewohner aller Art. Ich habe mich für Seesterne und Fische entschieden. Hierzu verwende ich ein sehr dünnes Dottingstool aus meinen NailArt Pinseln. So lassen sich sehr kleine Punkte und Formen zeichnen. Da es nur der Ringfinger ist hält sich auch der Aufwand in Grenzen. An diesem Design ist eigentlich nur die Anbringung der Pailetten mit 10min der meiste Aufwand.

Nail Art Inspiration

Die Seesterne wirken übrigens sehr realistisch wenn man Ihnen auch innen noch kleine blaue Punkte verpasst. Alle Designs werden natürlich mit Topcoat fixiert und halten bei mir in der Regel gute 5-7 Tage.

Das waren jetzt mal so die aufwendigsten Looks der vergangenen Wochen. Trage ich auch nicht immer – geht auch nicht immer – aber es ist für mich durchaus mal eine Abwechslung und ich gestalte sowas einfach gerne. Dabei kann man super abschalten und sie sind immer ein Hingucker. Für jeden Tag würde ich mir den Aufwand jedoch nicht machen.

signatur-beangel

Welcher Look gefällt Euch am besten?

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.