Menü schließen
schauen Sie was wir machen

alessandro Nagellack – Und Dein Farbname war nochmal ?

Jetzt, wo die Temperaturen immer weniger sommerlich sind schaut man immer öfters nach herstlichen Lacken. Von redzilla, einem Online Beauty Outlet, habe ich einen sehr herbstlichen Lack erhalten, den ich Euch heute zeigen möchte …

alessandro Nagellack

Wie der Name schon sagt, „Beauty Outlet“, bekommt man bei Redzilla recht günstige Original Markenware. Frau ist ja immer auf der Suche nach dem nächsten Schnäppchen und hier tummeln sich wirklich Top Marken (hauptsächlich Parfums) wie z.B. Burberry, Bvlgari, Calvin Klein, Cartier, Chloe, Davidoff, Dolce & Gabbana, Dsquared, Escada, Givenchy, Guerlain, Hugo Boss, Versace  und viele mehr mit dem sich beim Lieblingsparfum einiges sparen lässt. Ich habe allerdings einen Nagellack von der Marke alessandro bekommen.

alessandro Nagellack

alessandro Nagellack

Hinter der Marke alessandro steht Silvia Troska – vielleicht habt Ihr von ihr schonmal in diversen Self-Made Beiträgen in TV und Print etwas gehört. Sie fing quasi, selbst lackierend, in einem kleinen Nagelstudio an und ist heute mit zwei anderen Geschäftsführern die Entscheiderin hinter der Marke alessandro. Die Produktpalette geht von Pflegeprodukten für Hände und Füße, über Nagellacke, bis hin zu Nagel-Gels und Augenbrauenstiften.

Besonders interessant fand ich auch die Aussage von Ihr, dass Sie sehr darauf Wert legt, dass Alessandro nicht in Drogeriemärkten erhältlich ist. Für mich klingt diese Aussage etwas abgehoben, vor allem vor dem Hintergrund, dass Sie es ja von ganz „unten“ nach ganz oben geschafft hat. Wer es sich also zum Ziel gemacht einen alessandro Nagellack zu kaufen, der muss sich in entsprechendes Nagellackstudio begeben, in einer Parfümerie vorbeischauen oder den alessandro Nailpolish gleich kaufen.

Kurz gesagt: Die Marke mag es auch Studioexklusiv und scheut sich nicht das auch offen zuzugeben. Ob die Qualität auch so exklusiv ist finden wir nun heraus.

alessandro Nagellack

Farbe

Die Farbe die ich von redzilla bekommen habe ist ein kakaobraun mit Cremefinish. Kein Schimmer und Glitzer sind vorhanden. Der Nagellack ist definitiv herbstlich aber ich sehe sowas eigentlich lieber in meiner Kakaotasse statt auf den Nägeln. Er wäre definitiv niemals in meinem Einkaufskorb gelandet. Ich finde „Braun“ (und das ist noch die nette Umschreibung meinerseits zur Farbe) passt einfach nicht auf die Nägel – wenn dann nur wenn die entsprechende Rafinesse dabei ist. Deshalb fällt der Lack farblich bei mir auch völlig durch.

Zum Farbnamen: Die gibts hier anscheindend nicht. Nummern finden sich zwar ein paar auf der Unterseite der Flasche aber sonst keinerlei Bezeichnungen zum Namen der Farbe ?!  Nr. 39 vielleicht? Keine Ahnung! Deshalb steht es mir quasi frei die Farbe nach gut dünken zu benennen und deshalb nenne ich Sie einfach mal ab sofort „KAKAO-MOKKA“.

alessandro Nagellack

Auftrag & Pinsel

Als Pinsel haben wir einen recht schmalen Pinsel, der sich schön auffächert und so den Auftrag einfach macht. Auch finde ich es sehr genau, denn ich komme damit bestens auch an die Seiten des Nagels.

Der Auftrag gelingt mir damit spielend – der Lack ist von seiner Konsistenz her genau richtig und lässt sich gut verteilen. Allerdings sollte man nicht zu wenig Nagellack nehmen, da er sonst streifig wird. Das mit der richtigen Menge hat man aber schnell raus.

alessandro Nagellack

Deckkraft

Eine Schicht reicht hier eigentlich. Er deckt schon recht gut und so wäre die zweite Schicht eigentlich überflüssig. Für Perfektionisten wie mich wird es aber trotzdem 2x lackiert. Er wird dann einfach noch einen Ticken besser und man kann kleinere Patzer nochmal ausgleichen. Zudem finde ich auch: besser 2x lackieren als 2x und zu dick, sodass der Nagellack dann nicht mehr trocknet oder Blasen schlägt.

alessandro Nagellack

Trocknung & Haltbarkeit

Bei der Trocknung ist er wirklich fix – da kann man echt nicht meckern. In ca. 10 Minuten ist er Tatscherfest – selbst mit 2 Schichten.

Die Haltbarkeit ist ebenfalls sehr gut. Mit Base znd Topcoat macht dieser Nagellack so einiges anstandslos mit, selbst bei meinen Naturnägeln. Ich hatte er am 4 Tag Tipwear und zu diesem Zeitpunkt war der Lack noch immer so glänzend wie beim Auftrag.

Ich könnte mir vorstellen das er auf Kunstnägeln sogar noch besser hält.

alessandro Nagellack

Ablackieren

Kein Schimmer und kein Glitzer bedeutet auch immer: Runter geht er ziemlich leicht. Ein Wattepad, ein bisschen Nagellackentferner und ein paar Mal über den Nagel gefahren – schon ist der alessandro Nailpolish mit meiner Bezeichnung „KAKAO MOKKA“ von meinen Nägeln verschwunden.

alessandro Nagellack

Inhaltsstoffe

Gerade wenn der Hersteller sein Produkt sehr rühmt, dann schaue ich gerne nochmal genauer hin – vor allem auf die inneren Werte.

Vor allem Phthalic Anhydride / Trimellitic Anhydride / Glycols Copolymer ist an der Stelle weniger empfehlenswert. Diese Stoffe stehen im Verdacht wie ein Hormon zu wirken. Ansonsten ist aber alles soweit im grünen Bereich.

alessandro Nagellack

Preis & Erhältlichkeit

Preislich hätte ich den alessandro Nagellack durchaus teurer eingeschätzt – gerade wenn diese gewisse Exklusivität ins Spiel kommt zahlt man ja oft noch einen kleinen Luxusbonus. Preislich liegt er aber gar nicht mal so hoch mit 9,95€ unverbindliche Preisempfehlung für 10ml.

Was die Erhältlichkeit angeht – hier hat Frau Troska hier Ihre Meinung doch noch geändert, denn ich habe mir sagen lassen die Nagellackewären auch bei Müller zu bekommen? Kann ich selbst leider nicht nachprüfen – wisst Ihr mehr? Ansonsten gilt aber eine Erhältlichkeit bei Douglas, in Onlineshops oder in jedem Nagelstudio das alessandro international führt.

alessandro Nagellack

Mein Fazit

Ich war ja durchaus skeptisch aber der alessandro Nagellack hat durchaus seine Qualitäten. Trocknung ist kurz, Auftrag gelingt sehr leicht und auch die Haltbarkeit ist völlig angemessen. Einzig die Farbe geht sowas von gar nicht für mich! Aber wenn ich bei alessandro mal eine Farbe sehen sollte, die mir auch gefällt, dann werde ich hier sicher nicht lange überlegen und sie direkt mitnehmen.

Vielen Dank auch an das Beauty Outlet redzilla  für die kostenlose Bereitstellung des Produktes.

Kennt Ihr den Farbnamen dieses alessandro Nagellacks?
Wie sind Eure Erfahrungen mit der Marke?

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

9 Kommentare

    1. Danke Marcel. Unter Nude fällt mir nur die Nr69 ein. Aber das ist aus der Striplac Serie von alessandro. Gibt es den auch in der normalen Kollektion? dann wäre der Name ja gefunden 🙂

  1. Danke für den Tipp! Habe den Post erst jetzt entdeckt und das ist einfach die perfekte Farbe. Habe direkt mal im Make Up Online Shop meiner Lieblings Online Parfümerie nachgeschaut und sie haben den Nagellack aber leider nicht in der gleichen Farbe. Ich werde eventuell mal morgen in der Parfümerie anrufen und nachfragen, ansonsten habe ich auch schon eine andere Farbe im Kosmetik Online Shop gefunden 😉

  2. Also bei uns gibt es seit kurzem Alessandro auch bei Budni, war auch ganz überrascht, als ich dort die Theke davon gesehen habe.

  3. Ich benutze Alessandro Nagellack immer sehr gerne, denn die Farbgebung ist super und er hält lange! Ich kann Alessandro auf jeden Fall empfehlen!

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.