Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Badesalz Ölbad von Dermasel – In der Sorte Cocos

Mineralsalze und Öle pflegen die Haut beim Baden

Lust mitzukommen auf ein Bad mit Badesalz? Die Wirkung dieses wahren Hautelexirs wird leider sehr oft unterschätzt. Die meisten werden sicher öfter und auch lieber zum Schaumbad greifen, obwohl man um die gute Wirkung weiss. Und oft denkt man auch nicht wirklich darüber nach, was Badesalz eigentlich genau mit unserer Haut macht.

Allem voran steht immer die Auswahl des richtigen Badesalzes, dass auch für den eigenen Hauttyp geeignet ist …

Ich persönlich habe schon sehr lange ein ganz besonderes Verhältnis zu salzigem Badewasser. Man hat es mir vor Jahren sogar mal ärtztlich verordnet, da ich sehr trockene Haut hatte. Und es hat mir wirklich sehr gut geholfen, sodass ich Badesalz auch heute noch als wahren Geheimtipp für meine Haut nutze.

badesalz dermasel

DermaSel Totes Meer Badesalz Cocos

Die neueste Entdeckung war dann vor kurzem das DermaSel Totes Meer Badesalz Cocos, mit Ölzusatz, aus dem Nu3-Onlineshop für 2,69 €. Es hat neben dem Badesalz zusätzlich ein pflegendes Ölbad dabei, dass man in das Bad dazugibt. Praktisch daran ist nicht nur das Plus an Pflege sondern auch, dass man damit viele verschiedene Düfte und Aroma zur Auswahl hat.

Für mich ideal, weil ich meine trockene Haut immer gut pflegen muss nach einem Bad. Wenn ich dann beides verbinden kann, ist das in der Tat äusserst praktisch.

badesalz-dermasel-sets

Ich habe mich zuerst für das Cocos Ölbad entschieden, einfach weil ich Cocos gerne mag. Es gibt aber auch viele andere Aromen, wie zum Beispiel Granatapfel, Aktiv Wärmebad, Tangerinen, Rosenzauber, Mandeln, Oliven, Zen, Milch & Honig, Lavendel und andere … Die Auswahl ist also sehr groß, sodass man immer mal wieder wechseln kann. So kommt keine Langeweile auf.

badesalz-inhalt-menge

Totes Meer Badesalz und seine Wirkung

Dieses reichhaltige Ölbad aus Cocos und Sesam sorgt für eine Unterstützung zahlreicher Stoffwechselvorgänge der Haut und reduziert  Stress und Anspannung . Erste Zeichen von vorzeitiger Hautalterung weichen einem Gefühl von angenehmer Geschmeidigkeit. In Verbindung mit duftenden Ölen sorgt das beruhigende, mineralreiche Badesalz für ein ausgeglichenes Gefühl innerer Ruhe und sinnlicher Pflege, das den grauen Alltag vergessen lässt!

badesalz-dermasel-set

Zusammenfassend wirkt also ein hochwertiges Badesalz bei regelmäßiger Anwendung, neben dem Effekt einer weicheren Haut, auch gegen die Hautalterung vor. Dazu kommen viele weitere postive Effekte. Badesalz öffnet die Poren der Haut und reinigt so auch sehr effektiv. Dabei ist speziell das Salz des Toten Meeres besonders effektiv. Es enthält, im Vergleich zu normalen Salz, viel mehr Mineralsalzen und Spurenelemente, die gut für unsere Haut sind.

Beim Baden nehmen wir über die Haut wertvolle Stoffe auf und das Salz lässt die oberste Hornschicht aufquellen. Dies macht unsere Haut aufnahmefähiger für UV-B Strahlung und das sorgt widerrum für eine antientzündliche Wirkung. Gerade medizinisch ist dieser Effekt für verschiedene Hautkrankheiten sehr gut geeignet. z.B. bei Neurodermitis oder Schuppenflechte.

badesalz-dermasel-set2

Dermatest geprüft

Bei diesem Siegel war ich zuerst etwas stutzig. Ich bin eigentlich kein Fan solcher im Grunde „unbekannten“ Testinstitute und Dermatest sagte mir jetzt im ersten Moment nichts.

Nach etwas Recherche wurde klar: Bei dem Siegel von Dermatest handelt es sich um eine im westfälischen Münster angesiedelte Firma. Dort werden für große Kosmetikfirmen Tests zur Hautverträglichkeit gemacht.  Dabei wird das Mittel mehreren Testpersonen auf die Haut aufgetragen und mit einem Pflaster abgeschlossen. Frühestens nach 24 Stunden wird das Pflaster entfernt und die betroffene Hautstelle von einem Hautarzt auf mögliche Irritationen untersucht. Noch zwei weitere Tage wird die Stelle beobachtet. Test abgeschlossen.  Wer dazu mehr wissen will, kann dies auch hier nochmal genau nachlesen.

dermatest

Anwendung

Das Salz löst sich in warmen Wasser recht flott auf. Wer probiert wird einen leicht salzigen Geschmack wahrnehmen. Schaum gibt es allerdings nicht. Das ist für mich eigentlich das größte Manko eines jeden Badesalzes. Auch wenn ich die Wirkung sehr zu schätzen weiss, so vermisst man doch den Schaum, der ein Bad eben besonders macht.  Umso gespannter war ich dann auch, ob das Ölbad vielleicht ein wenig schäumen würde …

Zuerst gibt man allerdings das Badesalz ins Wasser und wartet bis es sich aufgelöst hat.

badesalz-open

badesalz-pur

Ich empfinde das Badesalz von Dermasel sehr fein und gerundet. Es fühlt sich fast schon weich in der Haut an. Je nach Qualität des Salzes ist dies durchaus nicht immer der Fall, manchmal sind die Körner sehr fest und grob. Diese hier sind von Ihrer Größe her mit Milchreiskörner vergleichbar und auch ähnlich – ohne viele Ecken und Kanten.

körner

Im Wasser werden Sie schnell durchsichtig und lösen sich wirklich super flott auf. Man muss nicht lange warten und rumrühren. Das Auflösen geht fast von alleine.

badesalz-dazugeben

badesalz

Badesalz Spezialzusatz: Cocos Ölbad

Jetzt ist es endlich Zeit für das Ölbad. Ich muss zugeben, nachdem meine Finger erstmal nass waren hatte ich ganz schön Probleme damit das kleine Päckchen, in dem sich das Öl befindet zu öffnen. Also fürs nächste Mal werde ich das definitiv vorher öffnen 😉

Die Menge an Badesalz und Badeöl reicht genau für 1 Vollbad. Das Päckchen Badeöl liegt dabei in der großen Packung Badesalz separat dabei. Das Öl selbst ist dunkelgel und wie erwartet sehr ölig. Es duftet nach Cocos, allerdings nicht so intensiv wie erwartet und auch irgendwie nicht so cocosnussig wie gehofft. Es riecht zwar natürlich aber da ist auch noch etwas. Viel dominanter ost, neben dem reinen Cocosduft, der allgemeinere, blumigere Duft, der mein Cocoserlebnis etwas trübt.

badesalz-öl

cocos-zusatz-badesalz

öl-pur-badesalz

Also gebe ich das Ölbad nun langsam dem warmen Badewasser bei. Es liegt zuerst eine Weile auf dem Wasser auf, wird dann jedoch im Wasser gelöst und färbt es milchig sein. Zu meiner Überraschung bildet sich sogar etwas Schaum, was ich super finde!

öl-eingeben

öl-verteiltsich

wasser2

Mit der Brause kann man den Rest Öl gut unterarbeiten, sodass sich alles optimal verteilt und zudem den Schaum noch etwas vermehren. Zugegeben viel Schaum entsteht nicht, aber gerade bei Badesalz ist das besser wie gar nichts.

wasser

Wirkung, Grad & Badedauer

Während dem Baden merkt man eigentlich nicht viel anderes als ohne Badesalz. Dafür aber nach dem Baden umso mehr. Gerade Salz trocknet die Haut in gewissem Maße auch beim Baden aus, sodass man spätestens nach dem 15minütigen Bad wieder cremen muss. So ist es zumindest bei mir. Nach einem Bad mit Badesalz verwende ich daher sehr gerne eine reichhaltigere Feuchtigkeitscreme. Ungern allerdings ein Öl, da ich immer finde, dass meine Haut damit nicht mehr „atmen“ kann.

Die Temperatur des Bades sollte zwischen 35 und 37 Grad liegen.
Zudem sollte die Badedauer 15 Minuten nicht überschreiten.

baden-ruhe-entspannung

 

Nach diesem Badesalz-Ölbad bleibt auf der Haut noch ein letzter zarter Film des Ölbades zurück. Eigentlich müsste man hier wirklich nicht eincremen. Es würde genügen die Haut mit dem Handtuch zart abzutupfen und es so zu belassen.

Wenn die Haut dann wieder trocken ist merkt man durchaus eine Zartheit und die zusätzliche Pflege des Ölbads.

 

Mein Fazit

Das Bad war äusserst entspannend und durchaus neu. Der Zusatz der Badeöl Komponente im Dermasel Cocos Ölbad schafft Abwechslung und pflegt sehr gut. Die Haut ist danach zart und weich – sehr gepflegt und fühlt sich auch nicht gespannt an. Wer Probleme mit trockener Haut hat dem wird dieses Bad hier sicher gut tun.

Der Kokosduft war aber irgendwie komisch. Es riecht zwar auch leicht blumig – sodass es neben dem reinen Kokosduft noch eine andere Komponente gibt. Dafür riecht das Kokos dann aber nicht so passend wie ich es mir erhofft hatte. Etwas hölzern und wenig nach Kokos. Keinesfalls chemisch aber es gefällt mir nicht. Ein Vollbad kostet 2,69€ und ist damit in meinen Augen bezahlbar.

Für diesen Badespass vergebe ich 2 von 5 Flügeln. (1 Punkt Abzug für mehr blumigen als cocosnussigen Duft.)

      

beauty blog Deutschland

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.