MenĂŒ schließen
schauen Sie was wir machen

Die Pinkbox im September 2012

Die Pinkbox im September – sie ist ja wirklich eine der pĂŒnktlichsten Boxen, denn Sie kommt immer direkt am Monatsanfang und ist bisher noch nie zu spĂ€t gewesen. Wirklich sehr konsequent – wie man dass auch erwarten darf.

Das Unboxing meiner Pinkbox könnt Ihr jetzt hier nachlesen. Aber Ihr wisst ja: Wer sich mit seiner Pinkbox ĂŒberraschen lassen will, der sollte jetzt nicht auf weiterlesen klicken …

Eigentlich ist es ganz interessant sich ĂŒberraschen zu lassen. ich mache immer die Augen zu und ziehe dann produkt fĂŒr Produkt aus der Box. Dieses Mal war das Paket richtig schwer und ich war ziemlich gespannt.

Hier nun die Produkte die da so zum Vorschein kamen….

 

1) BRIGITTE BALANCE

Von der Brigitte Balance habe ich schonmal gehört. Gelesen aber noch nicht – wird aber jetzt meine neue BettlektĂŒre. Dazu versteckten sich im Inneren noch ein paar kleinere Heftchen. z.B. eine InfobroschĂŒre von Beautycycle (dazu komme ich spĂ€ter nochmal) und TopTen Energy von Nivea, sowie ein SĂŒdtirol Special.

1) BEAUTYCYCLE Mascara und Cremeproben
Full Size Mascara 7g – 13,10 € UVP

Beautycycle von Amway?! Noch nie gehört! Das war wirklich eine Überraschung, die erstmal begutachtet werden wollte. Hochwertige Hautpflege und Kosmetikprodukte inspiriert von den Elementen AIR, WATER, EARTH, FIRE und COLOUR. Beautycycle hat die ideale Lösung fĂŒr jeden Hauttyp und jede Stimmung. www.amway.de

In der Box ist eine Full Size Mascara mit 7g sowie Proben der “Elementpflege”.

 

2) COMPEED – Blasenpflaster Mixpack
Full Size 5 StĂŒck/ 5,70 EUR UVP

In der Tat ein perfektes Kennenlernpaket. Schaut ja ehrlichweise irgendwie aus wie Extrahaut zum aufkleben. Bin gespannt wie sich das wasser, schmutz und bakterienabweisende Pflaster bewĂ€hren wird. Man hat ja immer mal neue Schuhe die noch drĂŒcken oder reiben- da werde ich das gleich mal testen!

 

3) NIVEA Schaumfestiger – Volume Sensation Styling Mousse
Full Size 150ml/ 2,98 EUR UVP

Das kam wirklich super praktisch. Eigentlich kenne ich diesen Schaumfestiger schon sehr gut, ich benutzte ihn fast tĂ€glich und finde ihn super toll. Ausserdem war er grad leer und ich wollte schon …. und dann kam die Pinkbox. Klasse! Das werde ich sicher auch wieder aufbrauchen.
Achso: FĂ€llt Euch an der Flasche was auf? genau – Nivea hat ein neues rundes Logo.

 

 

4) MAX FACTOR Lipfinity Lip Tint
Full Size 150ml/ 9,99 EUR UVP

Kussecht … mhh das fand ich jetzt beim ersten Test nicht – ich konnte Ihn nach 20min durchaus fast kompett wegwischen. Die haltbarkeit ist auf jedenfall nicht so lange wie bei permanenten Lippenfarben. Ich bin mir nicht sicher ob mir das 9,99 EUR wert wĂ€re ….

Die Farbe ein knalliges Orange ist auch nicht so meins – das steht mir blondem Gift einfach nicht so wirklich. Den Swatch mache ich aber gerne fĂŒr Euch.

 

5) THE BODY SHOP – Body Butter Duo Macadamia
Full Size 200ml/ 15,00 EUR UVP

Die 2fĂŒr1 Pflegesensation die mich ein wenig an ein YING und YANG erinnert. Aber die Idee ist klasse. 1 creme fĂŒr 2 Hautarten/ -probleme. Die eine Konsistenz sehr reichhaltig, die andere nicht so sehr aber dennoch pflegend und feuchtigkeitsspendend.

Normalerweise esse ich Macadamie NĂŒsse – sie sind aber auch bekanntermaßen sehr reichhaltig – was sich dann fĂŒr eine Creme auch wieder anbietet. Der Geruch ist aber eine Mischung aus einem sĂŒsslichen Nuss-Kakao Mix.

Ganz nebenbei ist das mein erstes BODY SHOP Produkt – deswegen habe ich mich auch umso mehr fĂŒr den noch in der Box beigelegten Gutschein gefreut, wenns mir gefĂ€llt kann ich da gleich mal stöbern gehen und 20% sparen!

 

Mehr Infos zur Box gibts auf www.pinkbox.de

 

Ich hab direkt nichts zu meckern – auch diesen Monat nicht – an meiner  “Only-FullSize” Pinkbox – wirklich toll! Gut die Farben, aber da steckt man nicht drin, grundsĂ€tzlich aber wieder wirklich interessante Produkte – altbewĂ€hrte und auch ganz Neue, es macht Spaß alles zu entdecken; nebenbei ein bisschen Bildung in Form der Zeitschrift.

Besonders die Creme von BodyShop hat mich gefreut – aber auch die Produkte von Beautycycle finde ich interessant, gerade wegen diesem speziellen Element-Konzept.

 

7 Kommentare

  1. Ha ha, ich wunderte mich gerade schon ĂŒber den Inhalt und sehe, dass Google mich zu einem Pinkbox-Unboxing vom September 2012 geschickt hat. 🙂 Richtig tolle Produkte. Wenn man das so im direkten Vergleich sieht, frage ich mich echt, ob ich meinen Bericht nochmal ĂŒberarbeiten muss. Denn ein Jahr spĂ€ter sieht die Pinkbox SO aus… http://www.dietesterin.de/produkttests/box/pinkbox-september-2013-inhalt-und-spoiler/ Kein Vergleich!

    1. Mir hat sie diesmal ganz gut gefallen 🙂 die Wimpernzange kam bei mir wie gerufen. Das Duschgel riecht super – eigentlich war nur der Lidschatten von der Farbe her nicht so mein Fall … ich hatte ein dreckiges OlivgrĂŒn drin

    1. Gerne Steffi, du mĂŒssest mir dann allerdings eine andere Emailadresse von Dir mitteilen (kontakt@beangel-beautyblog.de), denn die, die du hier eingetragen hast, kennt die Pinkbox bereits …

Hinterlasse einen Kommentar.

Im Rahmen der DSGVO mĂŒssen die Bedingungen vor Veröffentlichung Deines Kommentares akzeptiert werden.
Durch Abschicken des Kommentares wird Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und ggfls. auch Deine Internetadresse (da optional) sowie der eingegebene Text in der Datenbank meines Blogs gespeichert. Zudem nutzt der Blog die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem externen Dienst Gravatar. FĂŒr weitere Informationen wirf bitte einen Blick in meine DatenschutzerklĂ€rung. Vielen Dank.