MenĂŒ schließen
schauen Sie was wir machen

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray im Pumpflakon

funkelnder "Diamantstaub" in hinreissendem Flakon

Kennt Ihr schon NICK ASSFALG? Nicht? Nick Assfalg ist Star Make-Up Artist und international gefragter Beautyexperte. Ende letzten Jahres startete er beim Teleshoppingsender HSE24 mit seiner eigenen Kosmetiklinie durch und inzwischen kenne ich ihn und seine Produkte auch etwas nÀher.

Er selbst beschreibt seine Linie als „die liebevollste Kosmetik“ der Welt und bei dem Produkt das ich Euch heute zeige ist, zumindest bei mir, auch etwas wie eine kleine Liebelei im Spiel. Es geht wieder um einen niedlichen Flakon mit funkelndem Inhalt und verfĂŒhrerischen Duft – und zwar um das Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray …

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

Was ein interessanter Name! Pffft! Also besser hĂ€tte man das echt nicht aussuchen können. Genau das ist das GerĂ€usch das der kleine Pumpflakon macht wenn man ihn benutzt. Witzig ist das allemal und wenn man danach gefragt wird grinst man innerlich automatisch … “Na das ist Pffft! ..Pffft? … jahaaa Pffft! halt …  kennst Du nicht? Pffft macht das eben … Pffft Pffft! nicht Tuut Tuut.

Ich bin inzwischen total verrĂŒckt nach diesem niedlichen Flakon des Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray – einfach nur total toll und ein echter Hingucker auf dem Schminktisch. Keiner der in der letzten Zeit bei mir zu Hause war und auch in mein kleines Beautyreich durfte konnte die Finger von meiner kleinen Sammlung lassen. Gerade diese Flakons sieht man dann doch eher selten – aber dank Pffft! nun vielleicht wieder öfter.

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

Der Flakon

Die schwarzen Ornamente auf dem Flakon und der Verpackung des Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray haben einen modernen und doch gleichzeitig wieder einen sehr altmodischen Charakter. Ich finde aber es passt sehr gut zur Marke Nick Assfalg. In funkelndem Gold und mit ordentlich goldenen Prunk.

Kleine KlebebĂ€nder, Palstikdeckel und Gummilasche sorgen fĂŒr einen optimalen Schutz des Produktes. Macht man das alles zu bleibt das Puder da wo es sein soll: in der Flasche. In der Handtasche sollte man das auf jeden Fall so handhaben. FĂŒr den Schminktisch mache ich diese Sicherungen aber nicht und benutze nur den normalen Plastikdeckel. Die Dosieröffnung ist sehr fein und so kann mir ratz fatz mit dem obligatoschen Pffft den feinsten Glitter versprĂŒhen.

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

Anwendungsbereiche

So ein Glitterpuder wie das Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray ist nicht nur fĂŒr den Körper gedacht und geeignet. Mir persönlich gefĂ€llt das auch nicht so besonders wenn man dann ĂŒberall glitzert. Weniger ist auch hier mehr. Im Sommer finde ich es als Highlight ganz schön. Auf den Wangenknochen macht es sich sehr gut aber auch direkt als Lidschatten, fĂŒr natĂŒrliche Looks, ein echter Traum.

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

Auf den noch feuchten Nagellack sprĂŒhen klappte bei mir zwar nicht so gut – aber den Puder direkt in den Klarlack einrĂŒhren funktioniert. Sehr schick finde ich es auch im DekolletĂ© – hier aber nicht flĂ€chig sondern nur spezielle Partien optisch hervorheben. FĂŒr eine glamouröse Hochsteckfrisur kann man es dann auch benutzen – einfach nach dem Haarspray noch etwas Glitterpuder draufpfften. Sehr subtil aber dennoch cool.

Wer jetzt denkt das wĂ€re eher was fĂŒr Karneval: Der Glitterpuder ist super fein und damit ergibt sich auch eine viel edlere Optik mit der man eher seine VorzĂŒge ins rechte Licht rĂŒckt anstatt mit groben, plumpen Glitzer dem reinen Effekt nachzulaufen.

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

Duft

Neben dem subtilen Glimmer duftet das Glitterpuder sehr fein. Es riecht eher blumig, irgendwie warm und sommerlich und ist am stÀrksten zu erschnuppern wenn man es auftrÀgt. WÀhrend es durch die Luft pudert verbreitet sich auch der Duft und legt sich dann mit dem Puder sehr zart auf die Haut.

Es ĂŒberdeckt keinesfalls das eigene Parfum – mehr ist es nur ein Hauch und verfliegt auch wieder recht schnell. Hat aber auch ein bisschen was von Luxus wenn man es auftrĂ€gt und sich der Duft sanft im Raum verbreitet.

Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray

ErhÀltlichkeit

HSE24 bietet die Produkte von Nick Assfalg an – aber man muss sich wirklich ran halten denn die sind enorm beliebt und immer ruck zuck ausverkauft. Neben der hier gezeigten hĂŒbschen Kleinigkeit des Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray bietet er auch dekorative Kosmetik, z.B. seine Power Mascara an. Sie soll perfekten Schwung dank einer Profi-Formulierung liefern. So braucht man z.B. keine Wimpernzange mehr. Auch sonst finde ich die Produktrange interessant und habe mir dazu die einzelnen PrĂ€sentationsvideos angesehen. Neben den Produkten gibt Nick Assfalg nĂ€mlich auch viele tolle Schminktipps und davon kann – zumindest ich – nie genug haben. (z.B. wie man ein Schlupflid einfach wegschminkt …)

Das Nick Assfalg Pffft! Glitter Puder Spray enthĂ€lt 3,5g (womit man echt laaaange auskommt auch wenn es sehr wenig klingt) und kostet 22,99 Euro. Als Geschenk kommt es ĂŒbrigens auch sehr gut an, weil es einfach ein toller Hingucker ist und damit kann man immer punkten – selbst bei Leuten die schon alles haben …

nickassfalg3

Mein Fazit

Auch wenn es nicht zu den klassischen Produkten der dekorativen Kosmetik gehört mag ich es dennoch total gerne. Es hat mich infiziert und diese kleinen Pumpflakons schaue ich nicht nur gerne an sondern es hat auch etwas von Luxus sie zu benutzen. Das Puder selbst funkelt wirklich wunderschön . man kann sich kaum satt sehen an den hauchfeinen Partikeln. Auch wenn ich es als Highlighter auf dem Augen verwende ist es zunÀchst sehr subtil und unscheinbar aber nur ein Lichtstrahl und der Augenaufschlag ist der helle Wahnsinn.

Nick Assfalg ist ein Name den ich mir jetzt mal merken werde. Der Mann war mir durchaus sympathisch, und man merkt auch das er weiß von was er spricht. Er hat ĂŒbrigens auch eine eigene Pinselserie … leider momentan nicht mehr zu bekommen (die war super beliebt) … aber sie steht definitiv  noch auf meiner Liste mir das bei HSE24 in der PrĂ€sentation anzusehen. (Sofern sie hoffentlich wieder zu bekommen sein wird!)

Leider konnte ich jetzt im TV Programm noch keinen neuen Termin bei HSE24 ausmachen – aber dafĂŒr bin ich Nick Assfalg nun auf Facebook gefolgt, wo davon auszugehen ist das man es dort erfĂ€hrt wann er wieder auf Sendung sein wird.  Übrigens könnt Ihr Euch dort auch VIP werden. Als VIP der MARKE NICK ASSFALG erhĂ€lt man Informationen, Angebote und Einsichten schneller als die anderen. (natĂŒrlich kostenlos!)

                 

Ich wĂŒnsche Euch jetzt schon mal tolle Osterfeiertage und kann schonmal verraten das ich auch noch ein tolles neues Gewinnspiel fĂŒr Euch vorbereite … mehr dazu demnĂ€chst im Blog.

TEST

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Im Rahmen der DSGVO mĂŒssen Du die Bedingungen vor Veröffentlichung Deines Kommentares akzeptiert werden.
Durch Abschicken des Kommentares wird Dein Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. FĂŒr weitere Informationen wirf bitte einen Blick in meine DatenschutzerklĂ€rung. Vielen Dank.