Menü schließen
schauen Sie was wir machen

ASTOR Big & Beautiful Lovely Doll Mascara

Praktische Kombinationsbürste für noch so kleinste Härchen

Vielleicht hat der ein oder andere den neuen Werbespot für die ASTOR Big & Beautiful Lovely Doll Mascara mit Heidi Klum bereits gesehen. Doll-Eyes ganz easy! – so die Aussage. Heidi Klum wurder in dieser Werbekampagne von „Astor“ zur Zuckerpuppe und zeigt darin wie es gemacht wird.

In den vergangen Tagen habe ich die neue ASTOR Mascara  Big & Beautiful Lovely Doll für Euch getestet und mir mein eigenes Urteil gebildet ….

NEU: ASTOR Big & Beautiful

Lovely Doll Mascara

 

Astor Big & Beautiful Lovely Doll Eye Opening Mascara

 

Mascara ist für viele nicht wegzudenken. Wenn man gefragt wird auf welches Produkt seiner dekorativen Kosmetik man  nicht verzichten kann sagen viele : Meine Mascara! Nicht ohne Grund. Der Blick wird geöffnet – die Wimpern kommen zum Vorschein, gerade wenn man helle Wimpern hat ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Die Anforderungen an eine Mascara sind entsprechend hoch und derzeit beherrscht noch ein Thema die Fashion und Beauty Szene: DOLL EYES! Die ASTOR Big & Beautiful Lovely Doll Mascara liegt daher voll im Trend. Der Puppenhafte Augenaufschlag soll nämlich damit bestens gelingen.

Astor Big & Beautiful Lovely Doll Mascara Eye Opening Mascara

Verpackung

„Puppy-Pink“ kommt die Verpackung daher: Metallic Rosa. Ich finde das ehrlich gesagt sogar farblich mal was anderes und auch die handliche, dicke der Mascara fasst sich gut an. Plastik, aber sehr stabil ist die Mascara bestens verpackt und wirkt immernoch ein Stück glamourös. Für Pink-Fans vermutlich das absolute Novum.

Das Wort „LovelyDoll“ in goldenen Lettern wird durch zwei Schleifen verbunden und sorgt für einen verspielten Look.

 

Astor Big & Beautiful Lovely Doll Mascara Eye Opening Mascara

 

Haltbarkeit & Farbe: „800 Black“

Beim testen musste ich feststellen: Hey! nirgends steht Waterproof, aber die hält und hält und hält. Ich hatte das Produkt auf der Hand geswatcht und da ganz schön meine Probleme später alles wieder runterzubekommen nachdem es einmal trocken war. Finde ich gut! Sie ist auch auf den Augen so gut haltbar und gibt zwar Farbe ab, bröselt aber auch nicht so arg herum.

Die Farbe ist ganz klassisch – schwarz – und das bereits nach dem ersten Tusch. Für mich vollkommen ausreichend vom Farbton.

 

Die Kugelspitze der Lovely Doll Mascara

Lovely Doll Mascara

Von Aussen noch unscheinbar hat mich Ihr Innenleben beim ersten Öffnen, da ich zu diesem Zeitpunkt noch keine Infos zum Produkt gelesen hatte,  echt überrascht, . „Huch- eine Kugel! an einer normalen Mascarabürste .. Ahja! – ok.“

Im Inneren verbirgt sich ein 2 teiliges Gummibürstchen. Genauer gesagt eine Kombinationsbürste aus normalem Gummibürstchen und einer Gummikugel an der Spitze der Mascara. Ich war mir zwar anfangs unsicher, wie ich dies richtig anwenden sollte, da in der Bürste ja eine Lücke ist durch diese Kugel. Ich habe aber auch sehr schnell gemerkt, dass mich das gar nicht störte, sofern ich das Bürstchen am Ende der Wimpern einfach um 90 Grad drehe bzw. über den äusseren Augenwinkel „hinausschiebe“. (Dazu später noch mehr …)

 

lovelydollmascara

 

Im Resumé finde ich diese Kombination richtig gut. Obwohl man annehmen könnte, das die Kugel an der Spitze jetzt ja nicht so viel ausmacht und man das ja auch mit jeder normalen Spitze einer Mascara ebenfalls hinbekommt, muss ich sagen – Nein. Es ist doch was anderes wenn die Mascarabürste an der Spitze so rund ist und kugelig. Man kommt damit viel besser an die ganz kleinen Härchen dran, die die genau im ganz äusseren Augenwinkel liegen. Die tuschte ich bisher irgendwie nie richtig mit (viel mir aber erst auf, als ich jetzt mit der Kamera da mal ein paar Nahaufnahmen machte).

 

Astor Big & Beautiful Lovely Doll Mascara Eye Opening Mascara

 

Anwendung

Optimal ist es wenn man die Wimpern mit der langen Seite normal tuscht – etwas wartet bis sie leicht trocken ist – und dann mit der Kugel danach erst den Doll-Eyes Effekt rausarbeitet. Das Bürstchen trennt super schön (und das wo ich eigentlich gar keine Gummibürstchen mag) und verlängert auch gut, hebt die Wimpern sogar etwas an. Dazu kommt eine, für meinen Geschmack, gute Cremigkeit die dafür sorgt, dass die Mascara auch nach 3-4 mal durchtuschen noch geschmeidig ist und somit so schnell auch keine Klumpen entstehen.

Diese besagte Cremigkeit liegt in der neuen Formulierung begründet, die ASTOR hier kreiert hat. Das Kollagen in der Textur verhilft zu mehr Volumen und pflanzliche Wachse verstärken die Wimpern zusätzlich.

Letzteres ist zum Beispiel für meine Wimpern unerlässlich, denn die sind gerne mal etwas störriger als man das vielleicht von Wimpern her kennt und haben ihren eigenen Kopf. Ohne eine Mascara die sie an Ort und Stelle halten kann biegen sich meine Wimpern dann wieder von alleine nach unten.

 

Astor Big & Beautiful Lovely Doll Mascara Eye Opening Mascara

 

Da ich mehr Länge möchte ziehe ich die Mascarabürste vom Wimpernansatz langsam nach oben und wiederhole dies mehrfach. Mit der Kugel setze ich dann im äusseren Augenwinkel nochmal nach und schiebe auch dort die letzten Wimpern getuscht noch nach oben. Wer mehr Volumen will sollte in schnellen rechts-links Bewegungen nach oben ziehen und dies mehrfach wiederholen.

 

ASTOR Lovely Doll Mascara

 

beangels-tipp

Wie Ihr auf dem Bild seht schiebe ich die Kugel ans Ende, über den Augenwinkel hinaus, und tusche zuerst nur mit dem Bürstchen-Mittelteil. MEIN TIPP: Ihr solltet immer sehen, dass die Kugel nicht zur Nase zeigt, sonst kann es sein das Ihr sie beim tuschen an die Nase stippt, was ungünstig ist.

 

Big & Beautiful LovelyDoll Mascara

Das Ergebnis

ASTOR Big & Beautiful LovelyDoll Mascara Review

Gefällt mir! Selbst ohne Wimpernzange war es einfach zu machen. Normalerweise geht das bei mir nie ohne. Und auch der Schwung ist super. Daher hat ASTOR mit dieser Bürsten-Innovation somit einen neuen Fan gewonnen.

 

Preis & Erhältlichkeit

Die Mascara kostet 7,99 EUR Unverbindliche Preisempfehlung und ist seit März 2013 im Handel, z.B. bei DM DROGERIEMARKT, erhältlich.

Mehr Informationen bekommt Ihr auch auf der Webseite von ASTOR: www.astorcosmetics.com Zusätzlich gibt es immer tolle Aktionen auf Facebook. Also schaut mal vorbei: www.facebook.com/astorcosmetics

 

ASTOR Big & Beautiful LovelyDoll Mascara

 

Mein Fazit

Obwohl ich noch nie ein Fan von Gummibürsten war muss ich hier doch sagen; erstaunlich gut und wirklich optisch klasse und effektiv getuschte Wimpern haben mich umdenken lassen. Gerade die Kugel hat mich bei dieser Lovely Doll Mascara begeistert, denn mit Ihr habe ich auch kleinste Härchen, die ich bisher eigentlich nie wirklich gut tuschen konnte auch noch erwischt. Auch die Störrigkeit meiner Wimpern war (zwar nicht zu 100% weg) doch merklich besser.

Ich würde diese Mascara sogar, rein von Ihrer Wirkung her, noch vor der ASTOR BIG & BEAUTIFUL BOOM! Curved Mascara sehen, die ich bisher von Zeit zu Zeit benutzt habe.

Insgesamt vergebe ich 4 von 5 möglichen Flügeln:

                   

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

5 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.