MenĂŒ schließen
schauen Sie was wir machen

Balea Cell Energy Tageselixier LSF 15

2014 mit neuer Wirkformel auch besser?

Ohne eine Gesichtspflege morgens das Haus verlassen? FĂŒr mich undenkbar. Ich könnte das nicht einmal unfreiwillig vergessen denn meine Haut verlangt sich ihre Pflege regelrecht. Komme ich dem nicht nach beginnt sie nach der morgendlichen Dusche zu spannen (voll das Lifting), bekommt trockene, schuppige Stellen. Unangenehmes GefĂŒhl das ich tunlichst vermeiden möchte. Also ist eincremen Pflicht fĂŒr mich und nun in der nass-kalten Jahreszeit noch viel mehr als sonst.

Durch den Blog wechsle ich hĂ€ufig die Produkte. Ich habe drei, vier All-Time Favorites Tagescremes aber sonst nutze ich durchaus verschiedene gerne Marken. Heute möchte ich mein Fazit zum Balea Cell Energy Tageselixier von dm Drogeriemarkt berichten. Diese Creme ist 2014 neu ĂŒberarbeitet worden und darf nun beweisen, ob sie wirklich besser ist als die erste Variante des Cell Energy Tageselixier.

Balea Cell Energy Tageselixier

Balea Cell Energy Tageselixier

Es gab bereits 2011 eine sehr Ă€hnliche Creme und zwar die Balea Cell Energy Hautzellschutz  Tageselixier LSF 15 mit Phyto CellTec. Leider war hier die Bewertungen der einschlĂ€gigen Testlabore nicht so gut – genauergesagt miserabel. Damals wurden in der Creme erhöhte Menge an Paraffinen, Erdölprodukten und Silikonen (mehr als ein Prozent) festgestellt. Das fĂŒhrte in einem ersten Bewertungsschritt zur Abwertung bei den Inhaltsstoffen auf „gut“. Vergleichsstudien lagen allerdings nicht vor. dm drogeriemarkt war dann zwar bemĂŒht und schickte auch StudienauszĂŒge zu den enthaltenen Wirkstoffen Phyto CellTec und CroNOline, allerdings ging aus diesen nicht hervor wie hoch der Gehalt in der Antifaltencreme war. Lange Rede kurzer Sinn das Testergebnis endete bei der Zeitschrift Ökotest (Heft Nr. 2  Februar 2012 – Vergleichstest mit 20 anderen Cremes) daher nur mit „ungenĂŒgend“.

balea-cellenergy-tagesexliri

Jetzt mit neuer Wirkformel – fĂŒr die Haut ab 30

Heute, 2014, haben wir nun ein vollstĂ€ndig ĂŒberarbeitetes Balea Cell Energy Tageselixier (50 ml kosten €6,95 unverbindliche Preisempfehlung) vor uns. Versuch 2 sozusagen und klar das mich neugierig macht was nun tatsĂ€chlich geĂ€ndert bzw. verbessert wurde. Die Formel erhĂ€lt nun “Resistem” und dieser Stoff soll die die Haut stimulieren und ihr Feuchtigkeit spenden sowie einen belebenden Energiekick verleihen. Zudem beugt ein UV-Schutz-System mit LSF 15 vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vor.

angaben-set

Konsistenz & Auftrag

Rein vom Feeling finde ich die Creme schon mal nicht so schlecht. Sie duftet gut, recht frisch und sehr angenehm. Kein Duft der alles andere ĂŒberflĂŒgelt. Nach ein paar Minuten ist er bereits verschwunden. Ich mag besonders das die Creme recht leicht ist- man pappt sich damit nicht so zu. Ich trage sie allerdings zweimal hintereinander auf, weil ich durch diese doppelte Ration (und meine Haut zieht das auch locker weg) einfach sicherstelle das auch mit Concealer und MakeUp die Haut nicht austrocknet oder sich ein Cake-Effekt einstellt. Die Augenpartie sollte man allerdings aussparen!

auftragen

Wirkung

Wichtig ist vor allem eine gute Versorgung mit Feuchtigkeit und das den ganzen Tag lang. Ich kann eine Tagescreme nicht mal eben in der Mittagspause erneuern nur weil ich merke das meine Haut wieder spannt. Das ist mir daher sehr wichtig und diese Voraussetzung erfĂŒllt das Balea Cell Energy Tageselixier voll und ganz.

FĂŒr eine Anti-Aging Creme war es mir jedoch einen Ticken zu wenig Power. An der Faltentiefe oder an den Falten an sich hat sich nach jetzt fast 4 Wochen nichts verĂ€ndert und auch, dass das Balea Cell Energy Tageselixier der HautmĂŒdigkeit, also dem etwas mĂŒden abgeschlagenen Aussehen morgens, entgegenwirkt kann ich nicht wirklich bestĂ€tigen.

Was es jedoch absolut kann ist eine seidige, sehr gut durchfeuchtete Haut zu schaffen, die sich wohl fĂŒhlt. Es gibt keine Trockenheits- oder SpannungsfĂŒhle mehr. Und ich bin inzwischen der Überzeugung: irgendeine Feuchtigkeitscreme ist immernoch besser wie gar keine Creme. Die Haut braucht einfach einen gewissen Schutz – vor allem auch einen gewissen Lichtschutzfaktor. Auch der ist hier vorhanden.

Balea Cell Energy Tageselixier

Inhaltsstoffe

Sicherlich kann man die Produkte (2011: Balea Cell Energy Hautzellschutz  Tageselixier LSF 15 vs. 2014: Balea Cell Energy Tageselixier LSF 15) nicht zu 100% vergleichen. Trotzdem sind sie sich dennoch in gewisser Weise Ă€hnlich und der Blick aufs “Eingemachte” lohnt daher durchaus. Ich habe Euch die Abweichungen in den Inhaltsstoffen entsprechend markiert. GrĂŒn gleiche Inhaltsstoffe, rot abweichende Inhaltsstoffe in der original Reihenfolge.

NEU

AQUA | GLYCERIN | ETHYLHEXYL SALICYLATE | DIMETHICONE | BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE | DIETHYLHEXYL CARBONATE | POLYGLYCERYL-3 METHYLGLUCOSE DISTEARATE | C12-15 ALKYL BENZOATE | CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE | NIACINAMIDE | ETHYLHEXYL TRIAZONE | CETEARYL ALCOHOL | MYRISTYL MYRISTATE | TOCOPHERYL ACETATE | PANTHENOL | GLOBULARIA CORDIFOLIA CALLUS CULTURE EXTRACT | BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE | NYLON-12 | GLYCERYL STEARATE | PARFUM | SODIUM STEAROYL GLUTAMATE | XANTHAN GUM | SODIUM ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER | PHENOXYETHANOL | CAPRYLYL GLYCOL | DISODIUM EDTA | POTASSIUM SORBATE

ALT

AQUA * GLYCERIN * DIETHYLHEXYL CARBONATE * DIMETHICONE * BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE * C12-15 ALKYL BENZOATE * CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE * CETEARYL ALCOHOL * SUCROSE POLYSTEARATE * MYRISTYL MYRISTATE * PHENYLBENZIMIDAZOLE SULFONIC ACID * TITANIUM DIOXIDE * PHENOXYETHANOL * ETHYLHEXYL TRIAZONE * GLYCERYL STEARATE * PANTHENOL * BENZOTRIAZOLYL DODECYL P-CRESOL * CAPRYLYL GLYCOL * POLYSILICONE-15 * TOCOPHERYL ACETATE * PARFUM * SODIUM STEAROYL GLUTAMATE * HYDROGENATED POLYISOBUTENE * XANTHAN GUM * SODIUM ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER * NYLON-12 * MALUS DOMESTICA FRUIT CELL CULTURE EXTRACT * SILICA * DISODIUM EDTA * LECITHIN * CAPROOYL TETRAPEPTIDE-3 * DEXTRAN.

Balea Cell Energy Tageselixier

Mein Fazit

Auch wenn das Balea Cell Energy Tageselixier jetzt nicht die perfekte Anti Aging Creme ist so finde ich ihre Wirkung dennoch angenehm. Unter dem MakeUp spendet es optimal Feuchtigkeit, meine Haut ist versorgt und vor allem vor schĂ€dlicher Sonneneinstrahlung geschĂŒtzt. Gerade letzteres darf man nicht unterschĂ€tzen. HĂ€ufige SonnenbĂ€der lassen die Haut einfach schneller altern und steigern zusĂ€tzlich das Risiko fĂŒr chronische HautschĂ€den. Deshalb immer gut schĂŒtzen – auch wenn die Sonne gar nicht zu sehen ist.

Durch die leichte Textur und den frischen Duft erfrischt das Balea Cell Energy Tageselixier natĂŒrlich auch beim Auftrag was ganz angenehm ist. Leider leider sind die Inhaltsstoffe immer noch nicht so wirklich das Optimum. Das Silikonöl, welches Öko-Test schon damals in der verwandten Creme bemĂ€ngelt hat ist immernoch vorhanden. Silikonöl. Auch Butyl Methoxydibenzoylmethane, was eben auch fĂŒr den Lichtschutzfaktor hier verantwortlich zeichnet, ist enthalten und gilt ebenfalls als nicht ganz unumstritten.

NatĂŒrlich bringt eine ProduktĂŒberarbeitung eine in Verruf geratene Creme wieder ins Spiel. Jedoch auch nur dann wenn sie sich signifikant verbessert hat. Davon bin ich jetzt hier noch nicht wirklich ĂŒberzeugt und das Tageselixier daher auch kein Produkt das ich nachkaufen wĂŒrde.

bewertung-2-6

 

2 Kommentare

  1. An der neuen Creme gefÀllt mir, dass sie Niacinamide verwendet haben. Das ist einer meiner Lieblings-Inhaltsstoffe. Es kommt auf der INCI Liste auch nicht weit hintern, sondern direkt nach den konsistenzgebenden Stoffen. Das gefÀllt mir gut.
    Auch sind das Vitamin E und das Panthenol vor dem ParfĂŒm, das spricht ebenfalls fĂŒr eine gute QualitĂ€t. Von den wirksamen Inhaltsstoffen her ist die neue Creme definitiv besser. Bei der alten kamen die interessanten Stoffe hinter dem Konservierungsstoff, so dass die alte Formulierung fĂŒr meine Begriffe schlechter war.

    1. Eine Verbesserung ist da – man sieht das ja beim Vergleich das durchaus an der Formel was gemacht wurde. Allerdings wĂŒrde ich mit langfristigschon wĂŒnschen dass vor allem die Silikone nicht so hoch im Kurs stehen und ebenso verschwinden wie chemische Konservierungs- und Lösemittel.

      Beim Niacinamid gebe ich Dir recht – damit kann man ziemlich viele Hautprobleme angehen.

Hinterlasse einen Kommentar.

Im Rahmen der DSGVO mĂŒssen die Bedingungen vor Veröffentlichung Deines Kommentares akzeptiert werden.
Durch Abschicken des Kommentares wird Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und ggfls. auch Deine Internetadresse (da optional) sowie der eingegebene Text in der Datenbank meines Blogs gespeichert. Zudem nutzt der Blog die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem externen Dienst Gravatar. FĂŒr weitere Informationen wirf bitte einen Blick in meine DatenschutzerklĂ€rung. Vielen Dank.