Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Die Pinkbox im August 2012

Absender: Dein Tod!

Dieses mal wusste ich nicht was sich in meiner Pinkbox befindet. Der erste Eindruck war sehr gut riechend – schon immer ein gutes Zeichen.

Das Unboxing machen wir dieses mal direkt im Blog, da Ihr mich bei meiner ersten Box, aus der ich nur ein paar Produkte bisher gezeigt habe, gefragt habt – was denn alles nun drin war…

PINKBOX – Unboxing im August 2012

Ich muss zugeben es hat schon was wenn man keine Ahnung hat was in der Box drin ist. Ich habe Sie dieses Mal auch direkt schon am Anfang des Monats bekommen. Bei der letzten Box hatte ich ja erst bestellt und war deshalb schon fast Mitte Juli erst dran. Aber ok – ich zeige Euch dann nun im Schnelldurchlauf alle Produkte, die in meiner Box waren:

 

1) SEASON MAGAZIN

Als Mode- / Lifestylemagazin hatte ich dieses mal die SEASON. Kannte ich bisher noch gar nicht – macht aber einen interessanten Eindruck.

 

2) Taschenbuch; Mystery Thriller von Jason A. Frost
Titel: Absender: Dein Tod

Und ich dachte die Box verschickt PinkBox 😉 Nein kleiner Spaß; in der Tat war dieses mal auch ein Buch enthalten. Ich war wirklich überrascht. Muss aber sagen – warum nicht- ist mal was anderes und wie heisst es so schön: Ein Buch, ein Wein mehr braucht man nicht zum glücklich sein.

Werde ich auf jedenfall mal als Lektüre reinschauen und sehen wie das Buch so ist.

 

 

3) UMA Cosmetics – Permanent LipDuo
20g – 2,98 EUR UVP

Eine tolle Farbe (03 – Salt & Pepper) auf den ersten Blick – mit fixierendem Gloss. Man trägt quasi die Farbe auf und fixiert dannn mit dem Gloss, was eine lange Haltbarkeit der Lippenfarbe garantieren soll. Leicht schimmernd. Werde ich Euch auf jedenfall noch in der Swatchlist swatchen.

 

4) EverDry – Antiperspirantien (was ein Wort!)
Body Roll on 50ml – 19,90 EUR UVP

Das Produkt selbst kenne ich bereits. Liegt hier auf meinem Tisch und befindet sich aktuell bereits seit gut 1 Woche bei mir im Test. Von daher ist das für mich jetzt nichts Neues mehr. Aber ich denke das Produkt ist für viele die Probleme mit dem schwitzen haben gar nicht so uninteressant. das Produkt soll schwitzen nämlich schnell und DAUERHAFT! stoppen. Es enthält kein Parfum, keinen Alkohol und keine Konservierungsstoffe. Dazu gibts es auch Tücher bei schweissnassen Händen und Fusstücher.

 

5) L’oréal Paris – Revitallift Augenpflege
15ml – 10,99 EUR UVP

Ich hab ja schon sooo viele Falten 😉 – ok ok ich bin in einem Alter da sollte man sich schon mal auf die Suche nach AntiFalten Produkten machen –  werde ich in jedemfall probieren. Diese Augenpflege ist angereichert mit dem intensiven Anti-Falten Wirkstoff Pro-Retinol A und der Stimulift Technologie, die die Augenkontur straffen soll. Zudem soll sie sofort hydratisieren und beleben.

 

6) Catherine nail Collection
7,5ml – 8,50 EUR UVP

Hallo dich kenn ich doch! In meiner letzten Box war auch bereits ein Nagellack von Catherine enthalten mit der Nummer 506 (Mauve). Die Farbe war nun wirklich nichts für mich und in dieser Box habe ich jetzt die kleinere Größe bekommen in der Farbe Nummer 336. Die Farbe ist schon besser, aber so 100% überzeugt auch die mich nicht. Dennoch ist sie für mich noch tragbar denke ich – werde ich Euch ebenfalls noch in der Swatchlist und in einem Review im Blog vorstellen/ ergänzen.

Dieser Lack ist übrigens aus der Trend Collection von Catherine: „Tahiti Pearls – Luxus der Südsee“.

7) LUSH Carrot Mehrfach-Schaumbad
100g – 8,95 EUR UVP

Aha da haben wir also den tollen Duft der aus der Box strömte! Zuerst dachte ich ja. „Minitierfutter?“ Aber nein – es handelt sich um ein unwiederstehliches Schaumbad der Kultmarke LUSH. Es ist mit Buchu (??), Zitrone und Bergamotte, dass bis zu 6 Mal für einen fruchtig-tropischen Duft und viel Spaß in der Wanne sorgt.

Fällt Euch was auf? Schon wieder sind wir beim Thema Karotten!!! 😉 Die Farbe und das Gewächs scheinen mich zu verfolgen …

 

8) 10,00 Gutschein für shop.lakshmi.de

Auf facebook hatte ich mal etwas von diesem Unternehmen gehört. Das war es aber auch schon. In der Pinkbox steht jetzt dazu folgendes: „Die Lakshmi Kajals in 24 Farben und Lippenstifte in 20 Farben basieren auf echtem, ayurvedischem Ghee. Als demeter zertifizierte Naturkosmetikfirma bietet Lakshmi auch LuxusParfums an aus 100% natürlichen Ingredenzien und Schminkpinsel von höchster Qualität und Präszision.“ Schminkpinsel? Ich komme!

Die kleine Überraschung

Zu guter Letzt gibts wieder eine Kleine Überraschung zu entdecken – sie kommt dieses mal von ElVital – in Form von 3 Proben des NUTRI GLOSS CRYSTAL Shampoos – ebenfalls von L’oréal Paris. Silikonfreie Formel mit Perlmutt-Puder und Mikrokristallen – die glanzlosem, feinem Haar intensiven Glanz und Schwung geben sollen ohne zu beschweren.

Mehr Infos zur Box gibts auf www.pinkbox.de

 

Mein erster Eindruck

Als Überraschungsbox hat sie mich dieses mal wirklich überrascht. Mit dem Buch hätte ich nicht gerechnet und natürlich habe ich mich besonders über den Lip Duo von UMA gefreut. Mit Catherine werde ich irgendwo nicht wirklich warm – grundsätzlich gebe ich aber Produkten gerne eine zweite Chance zumal ich den Lack nun auch wieder in der Box hatte.

Ansonsten ganz ordentlich. Dass ich nun die Produkte schon kenne, dafür kann Pinkbox ja nichts. Aber Lakshmi ist auch mir jetzt neu – da freue ich mich aufs erkunden.

 

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.