Menü schließen
schauen Sie was wir machen

My Private Life – Klappe die erste

Puuuuh – vor ein paar Wochen vermissten wir die Sonne so sehr und heute habe ich mich regelrecht durch den Montag geschwitzt. Am Wochenende war ich noch voller Power, draussen war es auch super angenehm, eine laue Brise und ein paar Wolken waren perfekt. Darum habe ich diese freie Zeit ein wenig genutzt und bin mal nur privaten Dingen nachgegangen.

Was das so alles war, fasse ich Euch in diesem Posting mal kurz zusammen …

Freitag 13 Uhr – Feierabend. Für mich bei wundervollem Wetter. Der Freitag ist eigentlich genau genommen mein liebster Tag der Woche. Hier weiss man, es geht ins Wochenende und hat noch 2 volle Tage frei vor sich. Gibts was besseres? Ich finde nicht.

pool
Ein bisschen Abkühlung für Euch!

Da ich hier noch einen Chipstest von Funny Frisch und den neuen Senseo Milk Twister stehen hatte bot es sich geradezu an eine kleine Party zu machen und im Garten gemütlich den Samstagabend mit Familie und Freunden ausklingen lassen. Leider war das Wetter nicht so warm, das wir uns an so einem chilligen Tag auch in den Pool trauen konnten ^^ die mutigen Männer die es versuchten entpuppten sich als kleine „Memmen“ (Sry Jungs *fg)  und meinten „Des is |-| soooo kalt!“ Dabei zeigte das Thermometer 20 Grad Wassertemperatur -Hallo?  eigentlich sollte das schon aushaltbar sein, oder was meint Ihr?

Ich glaube heute wären die froh gewesen ;D, für ein bisschen Abkühlung. Immerhin war Filou, unser kleiner Hund, mehr begeistert und auch williger ins kühle nass … und der ist auch männlich Jungs!  *fg Wenn ich so recht drüber nachdenke: Selbst von der wärmenden Behaarung (Hund-Mann/ Mann-Hund) kommt das auch in etwa hin. *gggg

filou-in-mutig

Eine kleine schwimmende Insel erleichtert ihm das mitbaden, so muss er nämlich nicht permant schwimmen, sondern kann ganz chillig zugucken und ist trotzdem dabei. Diese Tage kommt noch eine andere Poolleiter rein, dann kann er sogar ganz alleine in den Pool gehen und wir müssen ihn nicht hochtragen. Er ist, im Gegensatz zu unserem letzten Hund, eine echte Wasserratte.

eye1

Sonntag gab es dann wieder das obgligatorische AMU zum Wochenende. Nachmittags folgte dann der gemütliche Kaffeenachmittag mit Latte Macchiato und erstaunlich standfestem Milchschaum aus dem SENSEO Milk Twister. Dazu hatte ich am Sonntagvormittag noch frische Chocolade-Orange und Cheesecake-Haselnuss Cupcakes für unsere Gäste gebacken.

einlaDUNG

Den Sonntagabend haben wir dann mit „THE TOURIST“ auf der Couch ausklingen lassen. Johnny Depp mit langen, welligen Spaghettizotteln und einem interessant, überraschenden Filmende. Mein Voting: War ok- muss ich aber auch nicht nochmal ansehen. Die Mafia-CIA Story passte auch irgendwie nicht so richtig zu Johnny. Mir fehlte da der gewisse Johnny Depp Charme, den er sonst immer hat. Dafür waren die Augen-MakeUps von Angelina Jolie wirlich sehr faszinierend und vor allem inspirierend. ganz davon ab, dass ihre Kleider im Film der Hammer waren! Selten eine so aristokratische Mr. Jolie gesehen.

Und was war bei Euch los?

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

4 Kommentare

  1. hey das amu gefällt mir sehr gut, verrätst du was du dafür genutzt hast?

    was hier so los ist/ war…stress hochzeitsstress 🙂
    probeessen, frisörsuche, blumenstrausauswahl, Tischdeko suche, tischkarten und platzwürfeln, haareausraufen weil nix klappt, sonntag fette migräne und montag alles von vorn

    und nun hüpf ich mal in deinen pool

    lg
    fio

    1. War ein ganz fixes AMU:

      – hellblauer Lidschatten auf dem beweglichen Lid
      – dunkelblauer Lidschatten im äusseren Augenwinkel
      – Dunkelblau nach innen verblenden
      – mit einem Kajal direkt am Wimpernkranz eine feine Linie ziehen und auch zwischen die Wimpern gehen, um den Wimpernkranz zu verdichten
      – über den schwarzen Kajal die türkisne seite des jumbo duo eyepencil aus der essence SnowJam LE nochmal einen Lidstrich ziehen
      https://www.beautylicious-living.de/essence-jumbo-duo-eyepencil-01-lets-hit-the-slope/
      (hier geht aber auch jeder andere Kajal oder Jumbopencil in Türkis)
      – und zu guter letzt Wimperntusche

      Also Hut ab Fiona- in der Hitze- und dann dieses Programm, da würde ich schon in der Ecke liegen. Ich glaube wenn ich mal heirate dann ist das entweder im Frühling oder im Herbst, zumindest muss es draussen definitv kühler sein ;D

      Ich drück Dir aber dennoch die Daumen, das alles so klappt wie Du es Dir vorstellst.

  2. Ja ich bin auch mehr der Frühlings- oder auch Herbsttyp. Aber sind wir mal ehrlich: Gibt es in Deutschland überhaupt noch richtige Jahreszeiten? 😀 Es is ja entweder kalt oder direkt so knalleheiß, wobei ich dann lieber das Kältere nehme ^^
    Ja Freibad is an sich bei mir auch voll der Akt, aber da ich bei meinem Freund bin geht es da er 100m vom Freibad wohnt, direkt gegenüber 😀 Also einmal vor die Tür und schon is man fast drin. Ui das klingt toll so ein Pool =) Ja Wanne mit Eiswasser klingt auch immer sehr verlockend 😀
    Ne ich kanns auch nicht verstehen, gibt ja wirklich Leute denen kann es nicht heiß genug werden. Stundenlang in der Sonne braten *pfui* 😀 ich leg mich lieber in den Schatten ^^

    Der Pool sieht wirklich super entspannend aus =)
    Wow richtig schönes AMU, erinnert ein wenig an Meer =P

    1. Danke schön.

      Ich war schon am überlegen den Nachbarn die Backofenuhr hinzustellen, hehe. Die kann dann alle halbe Stunde mit Ihrem „BLING“ an das „wenden“ erinnern.

      Bie mir ist das so; sobald es draussen heiss wird werden die Augen MakeUps auch optisch „kälter“ mit Blau, Petrol usw.Ebenso die Nagellacke. Scheint wohl der optische Wärmeausgleich für mich zu sein ;D

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.