Menü schließen
schauen Sie was wir machen

P2 Limited Edition „What’s up? Beach Babe“

+ Gewinnspieltipp

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

Im Juli und August, also zur Sommer-Topzeit, gibt es eine neue Limited Edition von p2 cosmetics bestehend aus 10 Produkten. Sie soll unkompliziert, strahlend, farbenfroh und vielseitig sein, damit das Styling an tollen Strandtagen perfekt ist und man eben nicht soviel Aufwand damit hat

Mir ist natürlich direkt der Bronzer, vor allem aber der Blush Stick ins Auge gefallen. Den MakeUp Schwamm würde ich mir allerdings nicht kaufen – hier erfahrt Ihr warum.

Ansonsten eine schöne Zusammenstellung von P2 für den Sommer. 
Alle Details und Farbnamen der LE sowie die Preise habe ich Euch nachfolgend zusammengefasst.

 

Die LE im Detail:

1) beach fever eye shadow (2,65€)


Lidschatten in angesagten Sommerfarben im „Stonewashed-Look“. Zum Highlighten oder für punktuell gezielte Farbakzente.

  • 010 Bora Bora (blau) = vegan
  • 020 South Beach (gelb) = vegan
  • 030 Khao Lak (rosa)

 


 

2) catch the wave kajal (2,15 €)

Kajal in den absolut angesagten Trendfarben des Sommers.

  • 010 breezy bay (blau) (siehe Bild)
  • 020 cloudy sky (weiß)

 


 

3) surfer’s defining mascara (3,45€ / 8,5ml)

Schwarze Mascara zum Verlängern und Definieren der Wimpern. Die Bürste trennt die Wimpern perfekt.


4) sun kissed bronzer (3,55 € / 10g) (MEIN TIPP!)

Federleichter, softer Puder, der heller Haut einen sommerlichen Touch verleiht und kleinere Hautirritationen abdeckt.

  • 010 caramel (siehe Bild) = vegan
  • 020 hazelnut = vegan

 


 

5) sassy attitude blush stick (2,75 €) (MEIN TIPP!)

Super schimmernder Blush Stick in zwei sommerlichen Nuancen. Die cremige Textur wird einfach direkt auf die Wangen aufgetragen und verblendet.

010 berry glam (siehe Bild)

 


 

6) sponge allrounder (1,95 €)

Make-up Schwamm zum besseren Auftragen und Verblenden von Make-up, Concealer oder des sassy attitude blush sticks.

 

UPDATE 29.06.2012:

Für den Vergleich Beautyblender und P2 Sponge Allrounder liegen mittlerweile auch die ersten Reviews vor, die alles andere als positiv ausfallen. Die Stichworte: zu hart, nicht weich genug, kein sichtbarer Effekt usw.. Nachzulesen auf:  THE BEAUTY INSPIRATIONS sowie MAGI MANIA

 



7) juicy lipbalm (2,45 €/ 9g) I love Lipbalm  😉

Fresh & juicy! Die fruchtige Lippenpflege im Metalldöschen gibt es in den Sorten Erdbeere, Apfel und Vanille. Das Lippenbalsam spendet Feuchtigkeit und ist unterwegs eine angenehme Erfrischung auf den Lippen.

  • 010 vanilla passion = vegan
  • 020 strawberry daiquiri = vegan
  • 030 appletini = vegan

 


 

8) fancy style sun tattoo (2,25 €/ 5 St.)

5 knallige Feilen in Reisegröße. Zum Kürzen und Formen.


10) in the mood nail polish (1,95 €/ 1ml)


Hochglänzender Nagellack in vier angesagten „Miami“-Trendfarben. Lässt sich supereinfach auftragen und trocknet schnell. Vegan.


 


Text/Bilder zur Verfügung gestellt von:
dm drogerie-markt GmbH + Co. KG/ P2 cosmetics

 

 

Die Produkte gibt es im Juli und August in ausgewählten dm-Märkten. Ob du auch in deinem dm-Markt fündig wirst, verrät dir der Limited Edition Finder auf der Facebook-Seite von p2 cosmetics. Weitere Infos gibt es aber auch auf der Homepage von P2.

 

GEWINNSPIELTIPP

Wer möchte kann dann noch passend zum Sommerthema am Gewinnspiel von P2 teilnehmen. Es gibt beim beach babe Gewinnspiel tolle Sommerpreise zu gewinnen: Zum einen 50 coole Hoodys und 50 tolle T-Shirts von Adenauer & Co., The Beach House Company!
Hier könnt Ihr mitmachen>

 


MEINE MEINUNG:

Den Hype um den Blenderschwamm für MakeUp „sponge allrounder“ oder auch den altbbekannten  „beautyblender“ kann ich nicht verstehen, denn ich finde die gar nicht sooo dolle. Wenn er mir nicht gerade das gesamte Produkt wegsaugt dann deckt es nicht genügend, z.B. wenn man ihn nass macht, weil er eben nicht soviel Produkt aufsaugen soll. Ich finde das Ergebnis mit MakeUp Pinsel ist da wesentlich besser.

Zu den anderen Produkten: Den Bronzer finde ich wie gesagt ganz schön, auch den BlushStick. Wird man aber sehen müssen wie die Konsistenz  in real ist  und dann entscheiden. Grundsätzlich haben die beiden Produkte, vielleicht auch wegen der Ähnlichkeit zu benefit, mein Interesse geweckt. Den LipBalm schau ich mir sowieso an (LipBalm ist ja meine große Leidenschaft). Allerdings beim Nagellack, bis auf den hellblauen, spricht mich da keine Farbe an. Ebenso beim Lidschatten – die Farben hätte ich jetzt alle so in der Art schon im Schrank, von daher würde ich auf die verzichten. Dasselbe gilt für den Kajal.

Für die gesamte LE vergebe ich 3 von 5 Flügeln:


 

Wie findet ihr die neue Sommer LE von P2 ?

 

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

2 Kommentare

    1. Ich bin leider nicht der Blender-Typ – ich hatte zwar mal einen aber der konnte einfach nicht mit meinem MakeUp Pinsel mithalten. Du kannst ja mal mitteilen wie du ihn findest – wäre ja interessant auch mal den Vergleich Beautyblender gegen P2 zu kennen.

      0

      0

Kommentare zu diesem Beitrag wurden geschlossen.