Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Die beste Art MakeUp aufzutragen

Ich schwöre ja bereits seit Jahren auf meinen MakeUp Pinsel in Kombination mit dem Duo-Fibre Brush (Stinktierpinsel). Ganz zu Beginn habe ich die Foundation auch mit dem Finger aufgetragen, aber das tue ich nicht mehr, seit ich die Alternativen und die verschiedenen Ergebnisse kenne.

Im Video von Michelle könnt Ihr genau sehen warum.

 

In letzter Zeit hört man  immer wieder von MakeUp Schwämmchen, allerdings halte ich davon nichts. Gerade wenn man eine teure Foundation hat sind solche Schwämmchen nichts und auch bei günstigeren Produkten empfehle ich Sie nicht. Sie saugen einfach zuviel MakeUp auf und geben zu wenig wieder ab. Man kann Sie zwar nass machen, aber das kann wiederrum die Deckkraft beeinflussen.

Make Up und Concealer Pinsel

Doch warum gerade der MakeUp Pinsel das NonPlus Ultra ist,
um flüssig MakeUp aufzutragen erklärt dieser Quick-Tip:

 

MakeUp Pinsel- meine Empfehlungen:

Über MakeUp Pinsel könnte man im Grunde einen gesamten Roman schreiben, soviele gibt es. Dennoch gibt es auch gute und günstige Pinsel unter 5 EUR. Es müssen nicht immer sehr hochpreisige sein, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Dabei ist zu erwähnen, mein Pinsel für Flüssig-Foundation ist sehr fein und dicht. Das macht den Auftrag dann aber auch super einfach und das Finish perfekt. Dabei war es mehr Zufall dass ich diesen bekommen habe. Heute gebe ich Ihn dafür nicht mehr aus der Hand.

 

essence of beauty – Foundation/ Concealer Brush

Handgriff: Holz, Bürste: Ziegenhaar, Hersteller: CSV

Ihr seht auf der anderen Seite ist praktischerweise auch gleich der feine,  kleine Concealerpinsel angebracht, was auch nicht ganz unpraktisch ist.

 

Auf was schwört Ihr beim Auftragen des MakeUps?

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.