Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Vanille Cupcake a la Dontodent

Dontodent Vanilla Mint Zahncreme + Dontodent Brilliant Weiss Zahnbürste

Ich muss schon sagen Dontodent ist wirklich experimentierfreudig. Limitierte Editionen von Zahncreme mit lecker klingenden Namen sind hier Programm. Wo man uns im April 2013 mit Cherry Mint überraschte dürfen wir 2014 mit Vanille Mint losschrubbern.

Die Frage ist allerdings: Will ich das auch? Wer nicht probiert verliert heisst hier das Motto und in meinen Augen MUSS man sowas mal probiert haben. Inzwischen liegt eine ausgequetschte Tube hier neben mir und ich bin bereit mein Fazit niederzutippern …

teaser-dontodentvanille2

„DASSS DEUTSCHEEEE EMPFINDÄÄÄÄHN VON ZAHNCRÄÄÄÄÄÄME ENTSPRICHT EINER ORDNUNGSGEMÄSSEN MENGÄÄÄÄÄ AN FRISCHÄÄÄÄÄ IN FORM VOOOON MENTHOL/ MINT UND KRÄUTERN.“ Jawoll JA!

Genauso ist es doch … Während sich in Amerika mit Colageschmack, Erdbeercupcake oder Schokolade die Zähne geputzt wird hängen wir an diesem festgefahrenen Bild der standardisierten, immer frischen Zahncreme fest. Alleine wenn man sich überlegt wie viele Zahnpastamarken wir haben und das die alle in 99% der Fälle nach Mint schmecken und relativ scharf sind…. da muss doch irgendwann einer anfangen und diese Routine durchbrechen.

Zahncreme

Zahncreme Optik

Viel hat sich nicht zur ersten Limited Edition geändert – wir haben nun einen variierten Deckel – der ist nun gerillt und erleichtert das angreifen und vor allem Öffnen wenn die Tube nass ist. Das Verpackungsdesign ist, bis auf die Variantenunterscheidung, ziemlich ähnlich.

Zahncreme

Die Zahncreme selbst ist, wie man das auch erwartet von Vanille, gelblich. Schwarze Punkte sucht man allerdings vergebens 😉 Sie ist leicht durchsichtig – gelartig – und darin schwimmen statt schwarzer Punkte Glitzerpartikel yeeeeahhhhh* Glamour Baby, Glamour!  Leider wollte meine Kamera die dieses Mal nicht einfangen, deshalb müsst Ihr jetzt kurz an ein kleines funkelndes Einhorn denken 🙂 

Zahncreme

Geschmack & Geruch

So ganz traut man sich noch nicht uns das Mint vorzuenthalten … wir erfahren hier quasi eine sanfte Entwöhnung. Ich finde es aber richtig gut das es solche Limited Editions gibt – denn sie geben einem doch mal Grund auch bei der Zahncreme einer persönlichen Geschmacksliebe nachzugeben. Die neueste Variante ist also Vanilla Mint und jeder Vanillejunkie wird voll auf seine Kosten kommen.

Bereits nach dem Öffnen kann man einen sehr süßlich duftenden Vanillegeruch vernehmen. Das klassische Vanillearoma, wie man es auch vom Kuchen her kennt und man denkt unweigerlich an: Vanille Cupcakes *yummy*

Auch geschmacklich schmeckt die Zahncreme zuerst leicht süss – danach kommt dieses typische Vanillearoma durch und am Ende ein Hauch von Minze die sich jedoch dezent im Hintergrund hält. Aufgrund dessen ist die Zahncreme auch nicht besonders scharf oder frisch. Hier überwiegt der süsse Part. … und das Verlangen nach Vanille Cupcakes wird größer *hmmmmm*

Zahncreme

Inhaltsstoffe

Wasser, Sorbitol, hydratisierte Kieselsäure, Natrium(c14-16)olefin-Sulfonat, Aroma, Zellulosegummi, Natriumfluorid, Süssstoff Natrium Saccharin, Glimmer/Glitter <——- (jjaaaaaa Glitzaaaaaaa!)  , CI 77491, CI 77891

Zahnbürste Brillant Weiss

Zahncreme

Die Zahnbürste  hat eine speziell strukturierte Borstenoberfläche und wirklich 1A abgerundete Borsten. Damit holt sie erfolgreich und sanft den Zahnbelag von den Zähnen. Ich hatte zum testen den Härtegrad „MITTEL“ und damit kann man im Grunde sehr gut putzen …wenn ich keine Zahnbürste hätte oder diese würde ich sofort diese nehmen.

Zahncreme

Wenn ich aber eine Alternative habe dann wäre das kein Ersatz für meine aktuellen Zahnbürste. Es fehlen da ein paar wichtige Details. Zum einen finde ich die Spitze etwas zu flach angehoben. Man kommt zwar damit auch an die hinteren Zähne aber eben nicht vollständig. Und was ich an einer Zahnbürste auch mag ist wenn die Rückseite des Bürstenkopfs noch Rillen hat – also quasi mit Zungenreiniger. In Summe ist es eine gute und günstige Zahnbürste, die allerdings auch keine kleinen Extras bietet. Der gummierte Griff rettet es dann auch nicht.

Zahncreme

Preis & Erhältlichkeit

Auch hier sind wir wieder unschlagbar günstig: 125 ml der Zahncreme kosten 0,75 € und die Zahnbürste 0,95€ unverbindliche Preisempfehlung. Aber Achtung: Es handelt sich um eine Limited Edition und damit wird dieses Produkt nur für eine begrenzte Zeit im Sortiment erhältlich sein!

Alle Infos zur Eigenmarke Dontodent wie immer auf der Webseite von DM.

Zahncreme

Mein Fazit

Ok sie glitzert … und schmeckt nach Vanille – süss … und sie glitzert. Während ich so meine Zähne putzen fallen mir dann die leckersten Sachen ein: Pudding … Vanilleeis …. es wandern kleine Vanille Cupcakes vor meinem inneren Auge herum die mir zurufen: „Ich bin lecker! … Ich bin lecker!“. Scheinbar hat das nun auch mein Magen mitbekommen denn der meldet sich mit einem grummeln. *mmmpf*  Leute!, das ist einfach zu lecker für eine Zahncreme – da kriegt man Gelüste nach Süsskram und darf danach ja gar nicht mehr! Der Vanillegeschmack dominiert eindeutig und die Frische hält sich eher mäßig im Hintergrund. Aber wie man es auch dreht und wendet: DAS IST FOLTER! Ich muss allerdings auch sagen wenn man dann mal irgendwann Lust auf Vanille hat/ was Süsses kann man einfach die Zahncreme missbrauchen – diese Abfolge ist dann vielleicht etwas sinnvoller und spart auch noch Kalorien. Mit dem Erfolg das mit Benutzung der Zahncreme die Lust auf was Süsses erstmal weg ist.

Die Zahnbürste kann mich nicht so wirklich flashen – sie wäre ok und auch für den Preis – aber eher ein durchschnittliches Modell – sagen mit Mittelklasse.

Für eine Limited Edition ist es für mich eine tolle Idee – aber ich habe jetzt nicht das Gefühl. dass ich ohne dieses Produkt nicht mehr kann. Es war die Erfahrung wert aber auf Dauer reizt mich das dann doch nicht.

Für die Idee, den authentischen Geschmack und natürlich auch den enthaltenen Glitzer vergebe ich 2 Flügel und für die Zahnbürste 1 Flügel:

            

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

3 Kommentare

  1. Ich mag auch nicht die Zahncreme….Ich finde die Marvis strong mint am besten. Kostet 6.- und ruiniert den Zahnschmelz nicht. Von Marvis gibts auch eine spezielle whitening Zahncreme, die whitening mint, aber ich finde die strong Mint eigentlich besser.

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.