Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Ich brauch dann mal bitte ’ne neue Haut!

Review zur Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Es ist das Jahr 1986 als Dr. Pierre Ricaud die Laboratoires Pierre Ricaud gründet. Für mich war Dr. Pierre Ricaud Beautypflege damals wie bis vor kurzem noch kein Begriff und ich muss auch sagen dass ich kaum auf Namen anspringe – selbst wenn da ein „Dr.“ davor prangt.

Erst als ich vor ein paar Wochen meine Gesichtsmaskenroutine wieder begonnen habe ist Dr. Pierre Ricaud mir nicht nur fester Begriff, sondern auch zu einer äusserst interessanten Beautymarke geworden, die man, wie ich finde, kennen sollte …

Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Eigentlich bin ich – rein vom Hörensagen – davon ausgegangen, dass es sich bei Dr. Pierre Ricaud mehr um ein Beautyinstitut mit angestellten Beautyberatern handelt die eben entsprechende kosmetische Behandlungen durchführt. Teilweise konnte man die Produkte auch bei der eigenen Kosmetikerin entdecken. Allerdings ist das nur ein Teil des Angebotes. Pierre Ricaud hat sich in der letzten Zeit mit ein paar Produkten in der Beautyszene herumgesprochen (Hydra Rides Serie, Révèle Éclat Rouge, Nagellacke, bestpigmentierte Lidschatten und und und). Klar das ich mit meiner Affinität zu eleganten, französischen Marken gleich beide Lauschen aufgestellt habe.

Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Google ist mein Freund und so war auch schnell die Webseite von Dr. Pierre Ricaud gefunden die mich gleich an eine andere große französische Kosmetikmarke erinnerte. Pierre Ricaud ist mittlerweile tatsächlich ein Teil der Yves Rocher Familie und das erkennt man vielleicht nicht so direkt an den Produkten aber an den Geschenken die man sich bei Bestellung auswählen kann, an den gut platzierten Rabatten, an der Webseitengestaltung und auch an anderen Details. (Wen es interessiert – in diesem Konzern sind auch noch die Kosmetikmarken Daniel Jouvance, Isabel Derroisné, Kiotis und Galerie Noémie zu finden.)

Ich finde allerdings dass die Produkte von Dr. Pierre Ricaud – im direkten Vergleich mit Yves Rocher – wesentlich besser abschneiden. Ich habe wirklich eine lange Zeit bei Yves Rocher bestellt und auch deren dekorative Kosmetik verwendet – aber oftmals war entweder Pigmentierung oder Haltbarkeit nicht wirklich gut. Damals war ich jung, das Taschengeld gering und es hatte den Vorteil das mein MakeUp stets eine gewisse Natürlichkeit hatte. Heute sehe ich das aber anders – dezent schminken und pflegen ja aber keinesfalls mehr zwingend mit Produkten die eben nicht ein anständiges Maß an Qualität haben.

Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Ich habe mir nun jede Menge Produkte quer durch das Pierre Ricaud Sortiment zum testen vorgenommen und möchte Euch heute zuerst mal die Pierre Ricaud Gesichtspflege und Körperpflege  zeigen.

Jetzt im Herbst macht meine Haut wieder was Sie will. Am liebsten würde ich sie wegschmeissen und eine neue anschaffen. Da das aber leider nicht geht muss ich mich ziemlich umstellen. Letzte Woche wurde meine Haut plötzlich ziemlich fettig. Die Folge war, trotz entsprechender vorbeugender Maßnahmen, im Anschluss eine leicht unreine Haut. Nachdem ich das im Griff hatte kam der nächste Clou: Überall trockene, sich schuppende Hautstellen. *aaargh* Da soll einer mal nicht verrückt werden! Keine Ahnung ob es am Essen, am Wetter oder den Hormonen lag – ich war jedenfalls ziemlich genervt.

Dann habe ich eine Empfehlung von einer guten Freundin angenommen, die mir zum einen ein beruhigendes, selbstgemachtes Gesichtswasser mitgab und noch die Empfehlung der Haut abends einfach eine der Ist-Situation angepasste Maske zukommen zu lassen. Bei trockener Haut eben eine Feuchtigkeitsmaske, bei unreiner Haut eine klärende Maske und bei rauher, angespannter Haut eine beruhigende Maske.


Masque Hydratant – Hautberuhigende Feuchtigkeitsmaske

„Masque Essentiels“ heisst das bei der Dr. Pierre Ricaud Beautypflege. Bei französischen Marken finde ich es immer total super wenn wir in Frankreich oder Luxembourg (ist bei uns beides nur einen Katzensprung entfernt) einkaufen gehen bin ich stets platt wenn man einen Verkäufer/ oder eine Verkäuferin französisch sprechen hört. Eine wirklich aristokratische Sprache in der alles viel besser klingt. Wenn dann noch ein französischer Akzent im Deutschen dazukommt: also spätestens dann ist es um mich geschehen 🙂

Pierre Ricaud Gesichtspflege

Speziell für trockene Haut bieten die Produkte der Kategorie  „Masque Essentiels“ eine sehr effektive Feuchtigkeitsmaske an. Mit Glyzerin und Aloe Vera angereichert besitzt sie feuchtigkeitsspendende Eigenschaften und enthält auch „FilmaProtect“. Das kann man sich wie einen Schutzschleier vorstellen der sich nach der Anwendung auf die Haut legt. Man merkt ihn nicht aber er hilft mit das die Haut eben nicht mehr so schnell austrocknet.

Diese Feuchtigkeitsmaske wird auch nicht abgewaschen. Man trägt die nach der Gesichtsreinigung ziemlich dick auf – spart Augen, Mund und Nase entsprechend aus und wartet 10-15Min. Die Haut nimmt das Produkt auf, zieht also durchaus auch ein in der Zeit, und was übrig bleibt kann man mit einem Wattepad oder Kosmetiktuch abwischen. Alternativ dazu könnte man auch diesen verbleibenden Rest für eine kleine Gesichtsmassage verwenden – auch sehr angenehm, auch wenn man es selbst macht. (Hab ja auch keine Kosmetikerin die einen da verwöhnt … )

inci-feucht

Meine trockenen Stellen habe ich damit gut weg bekommen. Positiv war das die Feuchtigkeitsmaske auch nicht brannte (hab ich als). Sie war auch sehr erfrischend und leicht kühlend. Falls man also etwas aufgedunsen wäre morgens könnte man diese Maske auch super mal im Kühlschrank lagern und als abschwellende Feuchtigkeitsmaske umfunktionieren.

Die Feuchtigkeitsmaske duftet nach Orangenblüten gepaart mit der herben Bergamotte, Geißblatt und Flieder. In Kombination ein sehr frischer Duft.

Meine Bewertung:

              


 

Masque Purifiant – Reinigungsmaske

Einmal zuviel Porenverfeinerer, fettige Haut, Hormonschwankungen, zuviel FastFood oder sonst was und man fühlt sich wieder wie ein Teenie wenn einen morgens früh im Spiegel nicht nur das eigene ICH, sondern auch ein fieser roter Punkt „Guten Morgen“ sagt. Man denkt ja auch vorher nicht dran! So: „Ach morgen bekomme ich mal wieder ein paar Pickel – hatte ich schon so lange nicht mehr!“

Wer sie hat will man sie schnell wieder loswerden. Antibakterielle Waschgele, Pickelgel und auch klärende Masken sind nun angesagt.

klärend

Diese klärende Reinigungsmaske aus der Dr. Pierre Ricaud Beautypflege enthält einen Ton-Zink-Komplex. Das ist vor allem auch dann praktisch wenn man fettige Haut hat denn hier wurden die absorbierenden Eigenschaften von Ton mit der Talgdrüsen regulierenden Wirkung von Zink kombiniert. Damit das alles nicht zu stressig für die Haut wird wurde die Textur auch mit Hamameliswasser sowie Allantoin ergänzt, wodurch nicht nur eine beruhigende Wirkung sondern auch eine sanfte Klärung möglich wird.

Bei dieser Anwendung tragen wir ebenfalls wieder recht dick auf aber diesmal sollte man die Maske nach der Anwendung gut abspülen. Neben der klärenden Wirkung ziehen sich auch die Poren wieder zusammen! Grund hierfür ist das die Poren, bei regelmäßiger Anwendung, daran gehindert werden Talg zu produzieren. Ohne Talg weitet sich auch eine Pore nicht und das bedeutet ein ebenmäßigeres Hautbild. Das alleine gefällt mir schon sehr gut an dieser Maske – aber sie mattiert auch super ab. Wenn ich also mal fettigere Stellen an der T-Zone habe brauche ich weniger Puder um das in den Griff zu bekommen (zumal Puder das Problem ja auch nur temporär unsichtbar macht).

inci-reiniung

Zugegeben, für richtig hartnäckige Fälle ist das nicht so gut geeignet. Aber für alle die eben so wie ich nur ab und an mal mit Unreinheiten zu tun haben passt es super und irritiert die Haut auch nicht zu sehr.

Die Reinigungsmaske duftet nach Zitronen- und Rosen. Dazu kommt eine dezente Herznote von weißen Blüten, Jasmin und Maiglöckchen. Lecker!

Alle Masken sind übrigens mit einer Versiegelung versehen. So kann man sie auch mal auf Vorrat kaufen.

versiegeöt

Meine Bewertung:

Dr. Pierre Ricaud Beautypflege    Dr. Pierre Ricaud Beautypflege    Dr. Pierre Ricaud Beautypflege    Dr. Pierre Ricaud Beautypflege   Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

 


 

Masque Délassant – Entspannungsmaske

„Endorphine“ heisst bei dieser Pierre Ricaud Gesichtspflege das Zauberwort. Angereichert mit biotechnologisch gewonnener Polysaccharidlösung Delassine, deren Grundbaustein Rhamnose und Galaktose enthält. Dieser Wirkstoff stimuliert Endorphine und die machen bekanntlich glücklich und damit automatisch entspannt.

relaxing

Praktisch ist das vor allem wenn man gestresst ist. Meinen Gesichtszügen sieht man das immer an und mit dieser Maske vertreibe ich sämtliche Spuren davon. Die Textur ist gelartig – etwas fester als die Feuchtigkeitsmaske und wird ebenso nicht mehr abgespült. (Anwendung wie gehabt: Dick auftragen, Augen, Mund und Nase entsprechend aussparen und 10-15Minuten einwirken lassen).

Beim Auftragen merkt man sehr schnell das die Textur direkt auf der Haut schmilzt und während man die Maske aufträgt duftet sie nach Pfirsichen und Birnen die mit dezentem Rosen- und Maiglöckchenduft die zum Tanz einladen.

inci-erholung

Meine Bewertung:

           


quicktipp

Ich möchte noch betonen das ich diese Masken jetzt nicht jeden Tag alle zusammen verwende. Man muss das eben an der eigenen Haut abwägen und merkt auch recht schnell selbst welche Maske nun am besten geeignet ist. Für jede Maske (und eigentlich auch für jede Creme) benutze ich meistens nicht die Finger sondern immer einen Kosmetikpinsel (Katzenzungenpinsel z.B. von ebelin). Ich finde das so einfach angenehmer und auch hygienischer. Der Pinsel sollte eben nur auch vorab sauber sein und danach auch wieder entsprechend gereinigt werden.


 

Neben der Gesichtspflege habe ich auch zwei Körperpflegeprodukte von Dr. Pierre Ricaud probiert. Erfreulicherweise ist das Körperpflegesortiment überschaubar und lässt sich gut erfassen. Öle, Peeling, Lotion und Balsam – ganz nach Bedarf. Da ich auch am Körper immer recht trockene Haut habe, die sich auch gerne mal schuppt wenn ich sie mit entsprechender, täglicher Pflege vernachlässige ist eine feuchtigkeitsspendende, nicht fettende, Lotion genau das Richtige.

Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Bevor wir cremen geht es erst ans peelen. Vielleicht kennt Ihr das ja – nicht immer aber manchmal komme ich frisch aus der Dusche benutze mein Handtuch  und stelle fest: Überall kleine Hautschüppchen die ich mit dem Handtuch abrubbeln kann. Unter der Dusche fiel mir das nie so auf – meine Haut war glatt aber sobald ich nur ein klein wenig rubbelte war es vorbei.

Für mich ein total komischer Effekt und seit diesen Tagen steht in meiner Dusche immer auch ein Peeling das ich alle 3-4 Tage verwende. Ab dann sind auch keine Rubbeleien mehr vorgekommen. Welches Peeling ich da benutze variiert durchaus sehr oft – ich habe manchmal recht fruchtige, dann wieder Peelings mit Öl – ich probiere in dieser Richtung schon sehr viel aus und mag die Abwechslung.


 

Gommage Peau Neuve – Milchiges Peeling-Gel

Das rosa Gel des Pierre Ricaud Peeling Gels ist auf jeden Fall super interessant. Es ist das erste Peeling mit schwarzen Makro – und Mikrokügelchen. Unter der Dusche wird aus rotem Gel sehr schnell eine milchige, cremige Emulsion (sieht dann fast schon aus wie eine Körperlotion) die man dann mit der Hand oder dem Duschschwamm. Neuerdings benutze ich dazu sehr gerne auch einen Schwamm-Handschuh – den kann man quasi anziehen und dann damit über die Haut peelen.

peeling1

Die besser sichtbareren, schwarzen Kügelchen entfernen die abgestorbenen Zellen und die Mikrokügelchen verfeinern die Hornhaut. Ich finde das Peeling von der Größe her optimal für ein Körperpeeling -gerade weil auch zwei Peelingkörchengrößen drin sind.

inci-red

Sieht ein bisschen aus wie Kiwimus – nur eben in rot und riecht auch genauso fruchtig lecker. Der Effekt ist ebenso klasse. Damit kommen alle abgestorbenen Hautschüppchen perfekt und sanft runter und die Haut kann auch wieder besser atmen. Das hat zur Folge das sie eben auch frischer aussieht und sich besser regeneriert. Eine ergänzende Pflege danach wird besser aufgenommen und ich kann wirklich jedem nur empfehlen auch ein Peeling zu benutzen. Es macht wirklich einen Unterschied ob man eben nur duscht oder ab und zu auch peelt.

Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Meine Bewertung:

              


 

Lait Hydra Tonifiant – Körpermilch mit Liftingeffekt

Praktischerweise ist diese Körpermilch ein 2 in 1 Produkt. Pro-Collagen hilft das Collagen in der Haut zu erneuern und die leichte Textur mit Glyzerin und Sheabutter, die super schnell einzieht, macht augenblicklich streichelzarte Haut ohne das es noch lange nach dem eincremen klebt oder „bappt“ wie wir Saarländer sagen würden.

Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Funktioniert bei mir super – ob da nun ein Lifting Effekt ist kann ich nicht sagen aber ich finde schon das meine Haut sich straffer anfühlt. Fast noch besser ist der Duft. Ein sehr frischer aber auch weicher Duft der eigentlich nicht zu aufdringlich ist und damit auch mit Parfum keine Stinkbombe ergibt. Es bleibt eigentlich nur ein ganz sanfter Duft zurück und den nehme ich eigentlich auch nur noch wahr wenn ich wirklich meinen Arm an meine Nase halte.

körpermilch

Nachcremen muss man eigentlich auch nicht. Ich creme mich morgens nach dem Duschen ein und das hält bis abends. Je nach Bedarf benutze ich die Lotion dann abends nochmal. Sie ist auch eine tolle Beautypflege von Dr. Pierre Ricaud als Ergänzung zum Peeling.

inci-lotion

Meine Bewertung:

           

 


Preis & Erhältlichkeit

Früher war es viel schwerer an die Dr. Pierre Ricaud Beautypflege ranzukommen habe ich mir sagen lassen. Dank dem Konzept von Yves Rocher ist das nun sehr vereinfacht worden. Ich glaube es gibt inzwischen sogar Prospekte/ Kataloge über die man bestellen kann.

Die Preise für die Dr. Pierre Ricaud Beautypflege sind ebenfalls absolut im Rahmen (inzwischen) und stellenweise schon auf Drogerieniveau im Angebot zu bekommen. Hier hat man ordentlich angesetzt und oftmals 50% Rabatt gewährt.

Feuchtigkeitsmaske, Reinigungsmaske und Entspannungsmaske  – je 40 ml Tube
Produktnrs. 26268, 26882 und 27700 – je 12,00 € (derzeit für je 6,00 €uro im Angebot!)

Milchiges Peeling Gel – 150 ml Tube
Produktnr. 18036 – 13,00 €uro (derzeit für 6,00 €uro im Angebot!)

Körpermilch mit Lifting Effekt – 200 ml Tube
Produktnr. 19929
14,00 €
(derzeit für 6,90 €uro im Angebot!)

Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Mein Fazit zur Dr. Pierre Ricaud Beautypflege

Der Mediziner Dr. Pierre Ricaud ist zwar bereits im Jahr 1989 verstorben – aber wenn er noch leben würde dann würde ich ihm mein Kompliment aussprechen. Qualitativ kan man hier wirklich nicht meckern. Sehr verträgliche Produkte und inzwischen ja auch preislich völlig im Rahmen.

Ob das Yves-Rocher Konzept der Marke so gut tut wage ich allerdings zu bezweifeln. Für mich hat das die Produkte etwas abgewertet, weil ich dieses Konzept an sich von Yves Rocher schon sehr gewöhnungsbedürftig finde. (Früher bekam ich da sehr oft Anrufe wo man eben versuchte mich nochmals zu einem Kauf zu animieren. Wenn ich etwas nicht leiden kann dann genau das. Das schreckt mich also etwas und ich hoffe es ist nur der Onlineshop der das Konzept übernommen hat. Die Preise nehm ich – solange die Qualität dieselbe bleibt. Und je nach Angebot kann nun auch ein unentschlossener ruhig mal einen Test bei der Beautypflege von Dr. Pierre Ricaud wagen. Man macht nichts verkehrt.

Das mit der „neuen Haut“ hat bei mir jedenfalls wunderbar geklappt. Die Masken sind wirklich super anzuwenden und vor allem auch sehr genau nach aktuellen Hautstatus. Unreinheiten waren nach 2 Tagen merklich zurückgegangen und auch die Trockenheitsphase habe ich viel besser überstanden. Die Entspannungsmaske geht sowieso eigentlich immer und die anderen beiden Masken sind quasi meine „Problemlöser“. Das Körperpeeling holt das Strahlen der Haut zurück und die neuen, frischen Hautschichten hervor.

Spricht Euch die Beautypflege von Dr. Pierre Ricaud an?

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.