MenĂŒ schließen
schauen Sie was wir machen

ebelin prÀsentiert sich im neuen Design

Preview der neuen Theke

Verteilen, pudern, zupfen, tupfen – die hochwertigen ebelin Beautyhelfer sorgen fĂŒr einen perfekten Teint und bezaubernden Augenaufschlag beim tĂ€glichen Schminken vor dem Spiegel. Auch fĂŒr tolle NĂ€gel hĂ€lt die QualitĂ€tsmarke praktische Pflege-Assistenten parat.

Und genau diese Produkte sind jetzt auf einem Blick in der neuen, stylischen Theke von ebelin sortiert, die optisch wirklich sehr verbessert wurde…

Die Verpackungen sehen nicht nur frisch und modern aus in ihrem neuen Design, sondern sind auch praktisch: Viele der Produkte befinden sich in wiederverschließbaren Verpackungen. So können sie ganz einfach ĂŒberall mit hingenommen werden.

Aktuell wird die Theke noch ausgeliefert und ist daher noch nicht ĂŒberall vorhanden. Bis spĂ€testens Anfang November sollte Sie jedoch in jedem DM Markt zu finden sein.

 

 

Die Pinsel finde ich wirklich interessant. Auf die werfe ich schon lÀnger ein Auge, vielleicht schaffen Sie es nun mit der neuen Theke mal in mein Körbchen.

Insgesamt finde ich aber, putzt sich ebelin als weitere Drogeriemarke immer mehr heraus…

 

 

 

Wie seht Ihr das?

2 Kommentare

  1. Du hast mal von den Lenibrush-Pinseln geschrieben, die habe ich nach und nach ausprobiert.

    Seit einer Woche habe ich das komplette Set.
    Ich glaube nicht,dass da ebelin-Pinsel mithalten können.

    Das Set ist klasse, die Pinsel unglaublich weich, optisch schön und perfekt in der Anwendung. FĂŒr jeden Quadratzentimeter Gesicht kann ich nun einen neuen Pinsel verwenden. Fast 😉

    Ein paar ebelin-Pinsel habe und behalte ich aber auf jeden Fall,z.B. zum Auftragen von Augencreme und Masken.

Hinterlasse einen Kommentar.

Im Rahmen der DSGVO mĂŒssen die Bedingungen vor Veröffentlichung Deines Kommentares akzeptiert werden.
Durch Abschicken des Kommentares wird Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und ggfls. auch Deine Internetadresse (da optional) sowie der eingegebene Text in der Datenbank meines Blogs gespeichert. Zudem nutzt der Blog die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem externen Dienst Gravatar. FĂŒr weitere Informationen wirf bitte einen Blick in meine DatenschutzerklĂ€rung. Vielen Dank.