MenĂĽ schlieĂźen
schauen Sie was wir machen

NEU: MANHATTAN CLEARFACE All in 1 Washgel

Neu im Clearface-Sortiment kombiniert es die Wirkung von vier Produkten

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

Neben den bereits bekannten Produkten aus der Clearface-Reihe sind auch noch 2 komplett neue ins Sortiment eingezogen. Darunter befindet sich auch das All in 1 Washgel. Es  kombiniert die Wirkung von vier Produkten in einem: Waschgel, Gesichtswasser, Reinigungsmaske und
feuchtigkeitsspendende Reinigung und befreit die Haut nicht nur von Schmutz und Make-Up, sondern wirkt ebenfalls auch aktiv gegen Pickel.

FĂĽr mich ist das genau das Richtige, denn ich verwende lieber ein Produkt statt vier ….

Ja ich gestehe es; Wo „All in 1“ drauf steht greife ich lieber zu als ohne. Ich bin einfach ein Freund von solchen Produkten, die mir das Leben leichter machen und vor allem so auch etwas Zeit sparen. Und seid mal ehrlich; wären wir nicht alle froh, wenn im Bad weniger Produkte rumstehen wĂĽrden, die wir so täglich verwenden ? Ich fĂĽr meinen Teil finde – wenn ich hier ein paar Produktarten in einem Produkt zusammenfassen kann das jedenfalls nix schaden.

 

 

Das neue Logo der Serie habe ich Euch in meinem ersten Posting (*KLICK) ja schon kurz vorgestellt; es wird die Clearface-Produktserie ab sofort in neuem Glanz erstrahlen lassen.

 

DAS CLEARFACE ALL IN 1 WASCHGEL

Herstelleraussage

Beinhaltet 4 Produkte in einem:
• Waschgel: Reinigt die Haut und befreit sie von Schmutz und Make-Up
• Gesichtswasser: Reinigt porentief und erfrischt die Haut
• Reinigungsmaske: Klärt die Haut intensiv
• Reinigung: Spendet der Haut Feuchtigkeit

 

Inhaltsstoffe

Da die Inhaltsstoffe für viele nicht wirklich aufzuschlüsseln sind schreibe ich Euch grundsätzlich, ob schlechte Inhaltsstoffe enthalten sind und wenn ja welche.

Aqua/Water/Eau, Glycerin, Sodium LaurethSulfa, Cocamidopropyl, Betaine, Acrylates/C10-30, Alkyl Acrylate, Crosspolymer, Agar, Alcohol, Algin, Aloe Barbadensis Extract, Chitosan, Ethylhexylglyverin, Hamamelis Virginiana /Witch Hazar) Water, Hexyl Cinnamal, Menthyl Lactate, Pathenol, Peg-40, Peg-60 Hydrogenated Castor Oil, Propylene Glycol, Sodium Chloride, Sodium Hydroxide, Tocopheryl Acetate, Xanthan G, Zinc Gluconate, Phenoxyelthanol, Sodium Benzoate, Parfum Fragance, Chromium, Hydroxide Green (CI 77289)

An den Inhaltsstoffe lässt sich auch hier ein Farbstoff ausmachen – in GrĂĽn. Allerdings enthält dieser Farbstoff Chrom, was entsprechend rot anzuzeigen ist, und so wirklich nicht zu empfehlen.
Ansonsten auch hier die bereits im anderen Washgel ausgemachten Inhaltsstoffe, vorrangig Glycol und Lösungsmittel sowie hier zusätzlich noch enthalten: Emulgatoren. (PEG/PEG-Derivate verbinden als Emulgatoren Wasser und Fett).

Ansonsten sind die meisten Inhaltsstoffe erneut im grĂĽnen Bereich.

 

 

Aussehen, Konsistenz & Geruch

Das Washgel ist durchsichtig und schimmert je nach Menge in zartem GrĂĽn. Die Konsistenz ist durchaus gelig, aber hier nicht glibberig. Sie schmilzt leicht in der warmen Hand.

Den Geruch finde ich hier interessanterweise viel besser gelungen, wobei ich eigentlich dachte, dass die Produkte fast annährend gleich riechen wüden. Dennoch unterscheiden sie sich wohl doch etwas im Geruch. Nur hier fehlt dieser, mich zu Beginn beim klassischen Waschgel störende, Untergeruch irgendwie komplett. Kann ich nur begrüßen!

 

 

Anwendung

Gemäß der Angabe vereint das All in 1 Washgel, wie bereits erwähnt, vier verschiedene Produkte in einem. Neben dem klassischen Waschgel auch Gesichtswasser, eine Maske und eine feuchtigkeitsspendene Pflege.

Anwendung als Washgel:

Für diese Anwendung habe ich das Gesicht erstmal mit lauwarmen Wasser angefeuchtet. (Lauwarm dadamit sich die Poren besser öffnen…) Danach eine haselnussgroße Menge Produkt in den Handflächen verteilen. Das Washgel schäumt etwas. Ich schäume es also leicht an und verteile es dann gleichmäßig im ganzen Gesicht. Abschliessend das Washgel erneut mit lauwarmen Wasser gründlich abspülen. Fertig.

Anwendung als Gesichtswasser:

Aufgrund der geligen Konsistenz war ich mir unsicher, wie ich das separat als Gesichtswasser verwenden soll. Auch auf der Rückseite wurde hier nichts explizit dazu angegeben. Ich nehme daher einfach mal an, dass ich nach der Benutzung als Washgel kein Gesichtswasser mehr benötige, da das Washgel während dem waschen den Vorgang des Gesichtswassers mit übernimmt. Ich hatte auch nicht den Eindruck, dass ich nochmal separat ein Gesichtswasser benötige, denn die sonst fettigen Gesichtspartien waren optimal mattiert, nicht mehr fettig.

Anwendung als Maske:

Diese Funktion finde ich recht praktisch. Ich habe Sie kurzerhand als akute Ersthilfe bei Picken angewendet. Die Anwendung wird wie folgt angegeben: Das Gel klärt die Haut intensiv und spendet Feuchtigkeit. Einfach großzügig auf die gereinigte, trockene Haut auftragen. 3 Minuten einwirken lassen. Anschliessend abspülen. Funktioniert unter der Dusche genauso wie in der Badewanne. Während der Anwendung merkte ich ein leichtes Kribbeln, was jedoch nicht unangenehm war.

Anwendung als feuchtigkeitsspendende Reinigung:

Auch hierzu ist auf der RĂĽckseite nichts explizit als besondere Anwendung angegeben. Dort steht nur: „Spendet der Haut Feuchtigkeit“. Hier gehe ich ebenfalls davon aus, dass das Washgel bereits so konzipiert wurde, dass die Anwendung die Haut auch gleich ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt.

 

Anmerkung zu „All in 1“

Im abschliessenden Überblick ergibt sich für mich die Angabe von 4 verschiedenen Produkten nicht wirklich. Waschgel, Gesichtswasser und Gesichtsmaske sind vollkommen in Ordnung. Das wären somit aber nur 3 in 1. Natürlich pflegt das Produkt und bietet durch die gelartige Konsistenz auch einen gewissen Grad an Feuchtigkeit, aber die Creme im Anschluss  erspart es einem nicht. Gerade bei mir muss ich wegen der trockeneren Stellen in meinem Gesicht trotzdem noch im Anschluss eine Creme verwenden und ich denke selbst bei anderen Hauttypen wäre dies ähnlich.

Die Anwendung als Washgel und als Gesichtsmaske finde ich persönlich am Besten. Gesichtswasser muss ich danach auch nicht verwenden, somit ist auch das ok und am Produkt nachvollziehbar. Für mich bleibt es daher nur beim 3 in 1 Produkt.

 

Reinigung & Wirkung

Nach der Anwendung als Washgel ist meine Haut optimal gereinigt und man merkt keine fettigen Stellen mehr. Die Pickel haben bei regelmäßiger Anwendung fast keine Chancen mehr sich auszubreiten. Zudem vertrage ich das Washgel sehr gut. Meine Haut ist nicht gerötet und zeigt auch sonst keine Irritationen.

Toll finde ich die Option als Gesichtsmaske. Gerade als SOS-MaĂźnahme finde ich das super praktisch und man kann es ganz nebenbei in der Dusche oder der Badewanne verwenden.

MakeUp schafft es ebenfalls mĂĽhelos und es brennt auch nicht in den Augen. Der Gel-Eyeliner hatte keine Chance! Sehr praktisch, denn wenn ich schon ein Waschgel benutze, dann will ich mich danach nicht noch abschminken mĂĽssen.

 

 

Preis & Erhältlichkeit

Das All in 1 Washgel bekommt man in jedem gut sortierten Drogeriemarkt (z.B. DM, Rossmann, MĂĽller und Co.). Aber an der Stelle der Hinweis: Die Produkte stehen bei der Gesichtspflege und nicht bei der dekorativen Kosmetik!

4,95 EUR UVP kostet das Manhattan Clearface All in 1 Washgel und ist damit durchaus gĂĽnstig. Es ist aber auch ein klein wenig teurer als das klassische MANHATTAN CLEARFACE WASH GEL. Enthalten sind 150ml.

 

Mein Fazit

In Summe gefällt mir dieses Waschgel besser – es bietet die Option als Maske und ihm fehlt der „Untergeruch“ der mich beim klassischen MANHATTAN CLEARFACE WASH GEL etwas gestört hat. Die Wirkung ist annähernd gleich gut. Pickel und Unreinheiten haben bei regelmäßiger Anwendung fast keine Chancen mehr und gerade bei unreiner Haut tut man hier gut das Produkt effektiv einzusetzen.

Auch preislich bin ich hiermit, im Vergleich zu meinem bisherigen Anti-Pickel Waschgel von Neutrogena, etwas besser bedient.

 

Alle Produkte sind hautärztlich getestet und ab September 2012 im Handel erhältlich. Mehr Infos zu den neuen Clearface Produkten Ihr auch auf derClearface Webseite von Manhattanoder auch auf MANHATTAN Facebook.

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.