MenĂŒ schließen
schauen Sie was wir machen

Der schönste schwarze Lidschatten seit langem!

La Couleur Infaillible Indefectible Eyes Lidschatten von L’ORÉAL PARIS - MATT & IRISIERENT

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

Richtig gute und vor allem tiefschwarze Lidschatten gibt es viele, aber nur wenige die so wundervoll irisieren, dass man sich darin verlieren kann. Ich war bereits vor dem ersten Schminken total begeistert von diesem Effekt und möchte den Lidschatten mittlerweile ĂŒberhaupt nicht mehr missen!

Bei dieser neuen Errungenschaft handelt sich um 2 Farben des L’ORÉAL PARIS INDEFECTIBLE EYESHADOW. Insgesamt gibt es acht Indescent Finish dieser Lidschatten, die sich vor allem durch ihre langanhaltende, intensive Farbe auszeichnen, die bis zu 24h halten sollen! Ich habe derzeit 2 Farben aus der Farbauswahl: 28 Enigmatic Purple (Mattes Finish) und 14 Eternal Black (Indescent Finish), die ich Euch mal nĂ€her zeigen will …

 

Herstellerversprechen

Mit La Couleur Indefectible erfindet L’OrĂ©al Paris den Lidschatten neu. Die außergewöhnliche FarbintensitĂ€t mit samtigem Touch hĂ€lt bis zu 24H lang. All Night Blue glitzert, strahlt und verleiht Ihrem Blick einen funkelnden Glanz.

Die Textur von La Couleur Indefectible ist eine Mischung aus Puder und Creme-Lidschatten, die sich samtig-zart auf die Lider legt. Ein einziger Pinselstrich genĂŒgt fĂŒr eine intensives Farbergebnis. Der Halt ist unschlagbar. Die Farbe bleibt erhalten. Ob beim Augenaufschlag, beim Reiben oder im Wasser* – das Schminkergebnis hĂ€lt. (*Herkömmlichen Make-up-Entferner zum Abschminken verwenden.)

 

 

Verpackung

Auch hier kommt die Verpackung sehr edel und robust rĂŒber. Wieder Acrylglas, durchaus schwer mit silber Applikationen. Im Silber findet sich dann auch der Name. Daneben finden sich zwei praktische, eigentlich recht unscheinbare Details. Zum einen kann man die Farbe des Lidschattens optimal sehen. Durch das Acrylglas hat man ein direktes „Guckloch“, was auch das auswĂ€hlen leicht macht, weil man die Farbe direkt sieht. Zum anderen findet man nach dem aufschrauben einen kleinen schwarzen, flĂ€chigen „Stöpsel“ der auf der kompletten LidschattenoberflĂ€che aufliegt. Finde ich super praktisch! Man kann so den Lidschatten nach Benutzung nochmal sauber andrĂŒcken und spĂ€ter, wenn das Döschen leer ist, könnte man so auch jedes andere Lidschattenpigment einfĂŒllen und damit perfekt wieder ins Döschen (an)pressen.

 

Das matte  28 Enigmatic Purple empfand ich eigentlich als durchschnittlich es hat sich nicht besonders hervorgetan, bis auf gute Haltbarkeit. DafĂŒr punktete 14 Eternal Black farblich umso mehr. Ich habe mich in diese Farbe schlagartig verliebt und finde sie absolut toll. Sie macht sich auf dem Auge wahnsinnig glamourös und ist zudem sehr deckend schwarz. Man könnte sie also auch problemlos als Eyeliner nehmen.

 

 

Konsistenz

GrundsĂ€tzlich handelt es sich um Puderlidschatten. Allerdings eine neue Generation die haftende Polymere enthalten, welche besonders feine Farbpigmente bilden. Dies sorgt dafĂŒr, dass der Lidschatten jederzeit farbintensiv und das Schminkergebnis absolut sauber bleibt.

 

Geruch

Der Geruch ist sehr dezent – bis nicht vorhanden. Auch die Verpackung ist geruchlos. so soll es sein.

Auftrag

Applikator ist keiner bei den Lidschatten. Mit einem MakeUp Pinsel lĂ€sst er sich aber auch besser auftragen. Man kann den Auftrag gut variieren – von dezent bis sehr deckend – und auch die Eigenschaften beim verblenden sind exzellent! Als Eyeliner, der etwas verraucht rĂŒberkommen soll, eignet er sich ebenfalls und lĂ€sst sich dann mit einem ganz normalen Eyelinerpinsel auf den Punkt auftragen. Dazu kann man so auch die Farbe sehr schön ums Auge intensivieren.

 

Problematik: Glitzer

Ich hatte ja schonmal erwĂ€hnt, dass ich bei Glitzerpartikel am Auge mittlerweile sehr vorsichtig bin. FrĂŒher habe ich mir da keine Gedanken gemacht, doch man sollte schon ein wenig mehr darauf achten. Glitzer ist ok, sollte aber nicht zu groß und vor allem nicht scharfkantig sein. Wenn Ihr da was ins Auge bekommt kann das im Auge kleine „Kratzer“ verursachen, die auf Dauer schĂ€digen können.

Deshalb wichtig: Wenn es glitzert am Auge, dann sollte der Glitzer auch speziell fĂŒr den Einsatz am Auge ausgelegt sein und vor allem nicht zu grob. Beim Lidschatten Eternal Black sind die Glitzerpartikel sehr klein und auch beim Fingertest (Lidschatten auf den Zeigefinger aufnehmen und zwischen Daumen und Zeigefinger verreiben) immer noch pudrig weich und nicht „kratzig“.

Dementsprechend kann man ihn also guten Gewissens verwenden und muss keine Nachwirkungen fĂŒrchten.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit ist in der Tat sehr gut und auch mit dem Fallout bin ich zufrieden, der war nĂ€mlich annĂ€hernd null! Ich hatte das MakeUp den ganzen Tag drauf – und obwohl ich am rechten Auge immer etwas empfindlicher bin und dort auch mal zart rumreibe. Normal kenne ich das dann schon, dass ich dann rechts immer weniger Lidschatten drauf habe am Ende als vorher. Aber hier war es wirklich super haltbar, dazu auch noch wasserfest und trotz Reibungen und AugenaufschlĂ€gen hielt der Lidschatten bombig.

 

VertrÀglichkeit

Manchmal kommt es vor, das ich – gerade bei Produkten ums Auge – sofort mit Rötungen reagiere. Das passiert meist dann wenn ich was nicht vertrage, z.B. wenn der Lidschatten aus Versehen ins Auge kommt. Manchmal ist das ganz praktisch, da man so schnell feststellt welcher Lidschatten ok ist und welcher direkt in die Tonne gehört.

Den L’ORÉAL PARIS INDEFECTIBLE EYESHADOW habe ich aber sehr gut vertragen, keine allergische Reaktion oder Rötungen. Beste Voraussetzung fĂŒr ein langanhaltendes Tages MakeUp.

Preis, ErhÀltlichkeit

Die Lidschatten sind in ParfĂŒmerien, Drogerie- und VerbrauchermĂ€rkten sowie Kauf- und WarenhĂ€usern erhĂ€ltlich und kosten um die  10,00 Euro fĂŒr 3,5g. ( *unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers Preise liegen allein im Ermessen des Handels.)

Weitere erhÀltliche Farben

FĂŒr das Indescent Finish gibt es noch weitere tolle Farben:
1 Time Resist White, 2 Hourglass beige, 4 Forever Pink, 6 All Night Blue, 7 Unlimited Sky und 12 Endless Chocolate.

 

Mein Fazit

Wo sich die Farbe Purple mehr durch matte Durchschnittlichkeit hervortut, ĂŒberzeugt Eternal Black mit persönlich mehr. TiefgrĂŒndiges schwarz fĂŒr absolut glamouröse Smokey Eyes mit Indescent Finish sieht doch einfach nur wunderschön aus. Trotzdem sollte man die matten Töne nicht gleich verdammen, denn gerade wenn man schon ein paar FĂ€ltchen hat sind sie die bessere Wahl. Da habe ich persönlich aber noch ein klein wenig Zeit 😉 Preislich im Mittelfeld kann man sich den Lidschatten durchaus noch leisten und bekommt hierfĂŒr wirklich eine sehr sehr gute Haltbarkeit, kein verkriechen in der Lidfalte und Top Farben.

 

Von mir die gibt es fĂŒr die Farbe 28 Enigmativ Purple (matt): 3 von 5 FlĂŒgeln:

       

 FĂŒr die Farbe 14 Eternal Black (glitzernd): 5 von 5 FlĂŒgeln:

               

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.