Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Nail Glitter Kollektion von IsaDora – ab Mitte April 2013

WunderZauberFunkel-Glitzeralarm!

Mein Herz setzte kurz aus beim Anblick der Presse Bilder zur neuen Isadore Nail Glitter Kollektion und in meinen Augen bildeten sich funkelnde Sterne …. Ok, zugegeben ganz so krass war es nicht aber trotzdem ist da dieses wohlige Gefühl eine neue ZauberFunkel-Quelle gefunden zu haben.

Grund genug Euch die Nail Glitter Produkte ebenfalls kurz vorzustellen …

 

Nail Glitter

Anwendung Nail Glitter

1. Den IsaDora Wonder Nail (oder einen Lack Deiner Wahl) in der gewünschten Farbe auftragen. Die mitgelieferte Papierkarte wird unterhalb des Nagels platziert.

2. Den Nail Glitter sofort auf den frisch lackierten Nagel schütten und mit dem Finger vorsichtig andrücken und fixieren. Diese Schritte für alle Nägel wiederholen.

3. Den Überschuss an Nail Glitter anschliesend mit der zugespitzten Papierkarte zurück in die Nail Glitter Flasche schütten.

Tipp: Für ein langanhaltendes Finish empfiehlt Isadora einfach Hairspray zu benutzen!

 

Passend zum Nail Glitter gibt es
die Nagellacke in identischen Farben:

Nail Glitter

 

und auch in den Klassikern weiss,
schwarz und Transparent für ein glossiges Finish:

naGELLACK-set1-KLASSIK2

 

Preis & Erhältlichkeit

Die verschiedenen Farben für die Nail Glitter kosten: 7,95 € UVP*/ Stück, der nagellack 8,95€ UVP*. Beide Produktreihen sind ab Mitte April 2013 exklusiv bei Douglas und auf www.douglas.de erhältlich.

 

Mein erster Eindruck

Es glitzert? Ich bin dabei. Für Euch stelle ich jedoch den Glitzerblick mal ab und betrachte die Sache etwas nüchterner. Natürlich handelt es sich hier um gewöhnlichen NailArt Glitter. Dennoch gibt es gerade bei Glitzerpartikeln auch große Unterschiede. Viele Glitter verlieren Ihren Glanz wenn Sie auf den Nagel kommen und manche sehen dann alles andere als schön aus. Ich werde mir daher die Nail Glitter ansehen und dann entscheiden, wie die Qualität dieser Glitterpartikel einzuschätzen ist und vor allem wie fein der Glitter ist.  Die Bilder lassen mich jedoch schon vorab gutes vermuten.

Besonders mag ich die Farbe Weiss beim Nail Glitter: Sie ist so schön unscheinbar und offenbart dann erst auf den zweiten Blick dieses gewisse Etwas, dass ich beim heimeligen Glitzerschimmer so mag. Aber, auch wenn ich in Glitzer baden könnte, man sollte es nicht übertreiben. Wie beim Würzen eines Gerichts sollte man nie allzu verschwenderisch mit Glitter umgehen. Sonst verdirbt es das Gesamtergebnis.

 


Alle Produktbilder mit freundlicher Genehmigung von: www.douglas.de
*Unverbindliche Preisempfehlung/ Irrtümer vorbehalten

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.