Menü schließen
schauen Sie was wir machen

November 2012: Die essence trend edition „Home sweet Home“

inkl. Swatchlinks und Bewertung kuschelig und relaxed durch die kalte Jahreszeit

Brrrr es ist kalt geworden! und „my home is my castle“ – vorallem wegen der wohlig warmen Heizung hier neben mir 🙂 und gerade heute am Feiertag kann man doch optimal ein klein wenig relaxen … und vielleicht nebenbei in ein paar Blogs lesen 😉

Super dazu passt jetzt natürlich die Preview zur neuen essence trend edition „home sweet home” die es ab jetzt zu kaufen gibt. Im Lieblingspulli eingemummelt und mit einer heißen Schokolade in den Händen wird die dunkle Jahreszeit sogar richtig gemütlich. dieses Wohlgefühl greift die trend edition „home sweet home“ auf: warme rot- und bordeaux-töne sowie hochglänzende Effekte und pudrige Texturen vertreiben den Winter-blues im Nu ….

Was gibts: Lippenstifte in satten, warmen Tönen, ein Lip maximizer für extra Glanz und Volumen, Nagellacke für den angesagten Gel-Shine-Look, Blush und Eyeshadows mit Powder-Textur sowie transparente Nagelsticker und eine Accessoire-Tasche im trendigen Nordic-Strick-Design.

 

eyeshadow
um 1,79 € UVP


Für wunderschöne Augenblicke sorgt der eyeshadow in drei herbstlichen Farben. Die Textur lässt sich ganz einfach auftragen und verleiht dem Augen-Make-up ein langanhaltendes zart schimmerndes Puder-Finish. Besonderes Highlight: Das coole Strickmuster-Design, das auf den eyeshadow geprägt ist. Erhältlich in 01 happy couching, 02 light the fire, place! und 03 my home is my castle.

 

Ganz klar mein Favorit „my home is my castle“ auch wenn „happy couching“ ebenfalls nicht zu verachten ist. Orange auf dem Lid verwende ich eher selten. Bei mir hat das immer was von Augenentzündung, deswegen spricht die Farbe mich jetzt nicht so an. Das tolle Muster macht in der Tat was daher und verleiht dem Lidschatten einen interessanten Look den man eigentlich gar nicht wirklich mit dem Pinsel zerstören will.

Die ersten Swatches der Produkte könnt Ihr Euch bei „Noch ein MakeUp Blog“ [*KLICK] ansehen. Sie hat bereits alle drei Farben geswacht.

 


 

 

longlasting lipstick
um 2,29 € UVP

Das Must-Have für echte Home-Sweet-Home-Girls: Der langhaftende Lippenstift schenkt den Lippen intensive Farbe und hinterlässt ein zart glänzendes Finish. Die beiden Rot-Töne gibt es auch für die Nägel – als Duo das absolute Highlight zu Kuschelpulli und Ugg-Boots! Erhältlich in 01 red-y to relax und 02 berry me home.

 

Die essence Lipsticks gehören schon zu meinen Lieblingslipsticks und hier spricht mich „02 berry me home“ absolut an. Es ist mal  ein kalter Roseton der leicht lilanen einstich hat, gefällt mir wirklich sehr gut. Und auch in real enttäuscht die Farbe mich nicht – ein tolles volles und rundes Rot-Rosa-Violett. Sehr gelungen!

Den Swatch könnt Ihr Euch direkt mal bei Kosmetikkino [KLICK* ] ansehen – wirklich wunderschön. Dort gibts auch noch ein paar andere Produkte dieser trend edition zu sehen.

 


 

volume & gloss lip maximizer
um 1,99 € UVP

So werden Lippen auch beim Schmacht-DVD-Abend mit den Freundinnen richtig in Szene gesetzt: Der volume & gloss lip maximizer schenkt den Lippen mit Menthol unwiderstehliches Volumen und ein ultra glossiges Finish. Er kann einzeln oder als Lippenstift Topper aufgetragen werden. Erhältlich in 01 mugs & kisses.

 

Erstmal nichts spektakuläres. Normales, transparentes Lipgloss. Man merkt auch gut, dass es sich hier um ein „Standardprodukt“ handelt, denn vorab sind hiervon keine Swatches zu bekommen. Wäre für mich ehrlichweise aber nun auch kein Produkt dass ich haben muss. Wer noch einen klaren Lipgloss haben will, ist hier sicher gut bedient, aber bei der Mehrheit von uns Beautyliebhabern ist das sicherlich nichts was man sich noch kauft.

 


 

blush
um 2,79 € UVP

Vertreibt schlechte Laune: Die beiden blushes gibt es den intensiven Farbkombinationen Rosa und Rubinrot sowie Apricot und Rot. Sie enthalten jeweils eine Basisfarbe und eine Kontrastfarbe, die im trendy Nordic-Strickmuster-Design auf die Textur geprägt ist. Das pudrige Finish lässt den Teint unwiderstehlich frisch und natürlich aussehen. Erhältlich in 01 knits for chicks und 02 wool-d you cuddle me?

 

Wunderschön! „01 knits for chicks“ wirklich tolles Muster (man beachte, dass man sogar die Maschen des „imaginären“ Strickpullovers sieht. Ich bin wirklich niemand, der jeden Blush haben muss und meine Blushsammlung ist mit aktuell 6 Farben äusserst überschaubar! Ich halte es da so, dass ich mir nur das kaufe, was ich auch verwenden würde und wo mir die Farbe auch wirklich zusagt. Aber bei diesem Blush wurde ich auf Anhieb schwach. Natürlich habe ich erst noch die Swatches angeschaut, aber auch hier bin ich zufrieden mit dem Produkt. Das wird definitiv bei mir einziehen dürfen. Die zweite Farbe „02 Wool-d you cuddle me“ fällt allerdings durch, denn diese Kombination habe ich bereits mit dem essence miami roller girl blush, 01 dates on skates abgedeckt und zwei brauche ich daher keine.

Swatches der beiden Blushes könnt Ihr Euch (falls nicht schon oben gemacht) erneut bei Kosmetikkino [KLICK* ] ansehen.

 


 

nail polish gel shine
um 1,79 € UVP

Glänzende Aussichten: Der langhaftende nail polish mit einer hohen Deckkraft verleiht den Nägeln einen trendigen Gel-Look und bringt intensive Farben in die trübe Jahreszeit. Erhältlich in 01 caramel cheese cake, 02 red-y to relax, 03 hot fruit punch und 04 berry me home.

 

In der Preview für mich noch überzeugend muss ich sagen geswacht eher enttäuschent denn gerade „03 hot fruit punch“ und „04 berry me home“ lassen schwer nach was die Farbwirkung angeht. Dazu kommt  das mich „04 berry me home“  doch igendwie an Manhattan St. German erinnert. Zumindest im Ansatz. Für mich wäre bei der Auswahl an Farbenn daher nichts dabei.

Die Swatches der Lacke 03 hot fruit punch und 04 berry me home könnt Ihr Euch bei Lackmalerei [KLICK*] ansehen. Die anderen beiden Farben bei Candyglaze [KLICK*].

 


 

nail fashion sticker gel shine
um 1,99 € UVP

 

Passende Nägel zum Lieblingsstrickpulli? Kein Problem mit den transparenten nail fashion stickern! Diese lassen sich in Sekundenschnelle auf die getrockneten lackierten Nägel aufkleben und sorgen nicht nur für einen coolen Gel-Style. Mit Nordic-Strickpulli-Design
vermitteln sie außerdem echtes Skandinavien-Feeling. Erhältlich in 01 neither swedish nor-wegian.

 

Günstige Nagelsticker kann man immer brauchen. Man kann so schnell einen Nagellack easy aufwerten und muss nicht gleich der Nageldesign-Experte sein. Deswegen bekommen Nagelsticker von mir immer DAUMEN HOCH!

 


 

purse
um 2,29 € UVP

 

Ein sicheres Zuhause für liebgewonnene Schätze: Die home sweet home purse im Nordic-Strickmuster-Design – mit Tunnelzug und verspielter Kordel – bietet Platz für alle Kleinigkeiten wie Kosmetik, Geld oder Handy. Erhältlich in 01 knitted with love.

 

Niedlich allemal, aber von der Größe her …. Ihr habt meine Tasche noch nicht gesehen! Vielleicht gerade noch um die Schminksachen in der Tasche ordentlich unter zu bringen. Ansonsten hätte ich zu dieses Täschchen trotzdem noch einen Tipp für Euch.

 

beangels-tipp

 Gerade jetzt zu Weihnachten kann man in solchen kleinen dekorativen Päckchen super schön Geschenke verpacken, vielleicht sogar diese trend edition selbst, sofern Ihr Sie an die beste Freundin z.B. verschenken wollt. Das sieht nicht nur dekorativ aus, sondern kann vom Beschenkten dann auch gleich weiterbenutzt werden.

 


Mein Gesamteindruck

Schöne – kuschlige – trend edition die durchaus mit ein paar Schönheiten aufwartet. Auch das Muster ist toll gemacht und passt wundervoll in diese Jahreszeit. Dennoch haben mir nicht alle Produkte zugesagt – denn gerade bei Edition sucht man doch immer nach etwas Besonderem. Aber ich kann grundsätzlich nicht wirklich klagen, denn das BLUSH und der LIPPENSTIFT gefallen mir und ich bin mir sicher – vom EYESHADOW dieser trend edition wandert auch was in meinen Einkaufskorb.

 

Was gefällt Euch am Besten an home sweet home?

 

 

 


Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

4 Kommentare

  1. Dankeschön fürs verlinken 🙂
    Mir gefiel auch einer der Lacke besser in der Preview. Mir gefiel da hot fruit punch besser. Ist aber in echt auch noch schön. Ich liebe Beerentöne 🙂
    Ich finde die Art, wie du das gestaltest hast hier, mit verlinkten Swatches, wirklich sehr schön. Hab ich auch noch nie wo gesehen. Echt toll gemacht 😉

    1. Danke Sarah es freut mich wenn ich noch Neues in die „Branche“ bringen kann. Immerhin bringt das dem Leser viel wenn er dann auch Bilder sieht zu einer Preview und ich war auch recht spät dran, sodass es schon viele gab die die Produkte geswachet hatten – dein Posting gefiel mir am Besten also wurde es verlinkt.

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.