Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Schöne Bescherung – Geschenkideen zu Weihnachten

Meine Tipps und Empfehlungen für 2014

Da bereits Ende November der 1. Advent ist und damit die Vorweihnachtszeit offiziell los geht war ich wieder für Euch unterwegs und habe mich  auf die Suche  gemacht.

Neben den Dekotrends an Weihnachten 2014 habe ich schon nach ein paar Geschenkideen zu Weihnachten gestöbert und für Euch alles zusammengetragen was praktisch, trendy oder klassisch dieses Jahr unter den Weihnachtsbaum passt.

Die Weihnachtsdekotrends 2014

In vielen Geschäften steht ja bereits die Weihnachtsdekoration und hier fiel mir eines sofort auf: Kupfer, Silberweiss und Tannengrün sind die dominierenden Farben in diesem Jahr. Etwas kurios fand ich allerdings die eingesteckten Hirschköpfe, die es dieses Jahr in den Dekoabteilungen zu kaufen gibt. Ob aus Plastik, Metall oder Stein – es gibt diese Hirschköpfe in allen Farben und Varianten. Für mich ist das aber keine Option. Auf meinem Tisch oder Sideboard kann ich mir keinen „geköpften Hirsch“ vorstellen.

2014 auch hoch im Kurs: Die selbstgemachte Deko. Mit Materialen aus der Natur und einem kurzen Besuch im Baumarkt kann man so einiges zaubern. z.B. stimmungsvolle Tischlichter mit glitzernden Holzstäbchen. selbstausgeschnittene Papiersterne für den Tisch/ das Fenster oder herbstliches Laub das sich vielseitigf kreativ drappieren lässt schafft eine stimmungsvolle Umgebung für heimelige Adventsabende. Immer brauchbar ist auch ein Kartenband das man ebenfalls mit wenigen Handgriffen selbst basteln kann.

Geschenkideen zu Weihnachten

Steht die Deko wird es Zeit über Geschenke nachzudenken. Am besten frühzeitig – so spart man sich am Ende das Rumgehetze im Last-Minute-Chaos. Auch hier habe ich dieses Jahr wieder ein paar super Geschenktipps für Euch.

Schenken  – Das schönste auf der Welt

Das komplette Jahr konnte man hier im Blog schon vielerlei Neues entdecken aus den Bereichen Beauty, Technik und Lifestyle, wo auch die ein oder andere Geschenkidee zu Weihnachten sicherlich schon mit dabei war.

Ich gehöre weder zu den praktischen Schenkern noch zu den Geldschenkern. Mein Ziel bei einem Geschenk ist es stets dem Beschenkten ein zauberhaftes Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Das gelingt mir in der Regel auch fast immer, weil ich mir die kleinen, feinen Aussagen von Familie und Freunden stets gut merke. Es kann durchaus sein wenn jemand im Februar einen Wunsch oder eine Idee äusserst das ich diesen, sofern er noch offen ist, im Dezember wieder aufgreife und ich mich an die Umsetzung mache. So habe ich schon einige tolle Geschenkmomente gezaubert.

Zu meiner Geschenkphilosophie zählt auch das ich, neben dem eigentlichen Geschenk, immer auch ein paar kleinere, meist ausgefallenere Minigeschenke mache. Das muss nicht viel sein! Aber der Beschenkte hat zum einen länger an der Auspackfreude und natürlich auch eine weitere kleine Aufmerksamkeit für sich selbst. Das kommt immer gut an. Was das ist hängt auch immer sehr stark vom Beschenkten ab und was dieser besonders mag. Hier eigenen sich z.B. Dufttartes, für Filofaxfans neue Washitapes, kleinere Schmuckstücke oder vielleicht auch ein besonderes Armband. Alles Dinge die nicht das Budget sprengen aber dennoch gut ankommen.

Auf den Fotos habe ich Euch ein paar Beispiele rausgesucht: Eine Armband/ Uhr Kombination, ein ausgefallener Ohrhänger oder leuchtende Ohrringe von GearBest, ein schicker Nagellack in Trendfarbe (wer sich da unsicher ist welche Farbe man denn nun nehmen soll: Ich bin Euch gerne behilflich und verrate Euch welcher Nagellack derzeit gehyped wird. Schreibt mir einfach .. ) Ein paar Duftkerzen oder Tartes z.B. von Fancy Soaps. oder auch einfach mal eine süsse, weihnachtliche Kleinigkeit zum Naschen.

Am Ende des Artikels verlinke ich Euch auch noch ein paar Shops mit diesen kleinen „Zugabe-Geschenken“.

 

Geschenke für Frauen

Viele Männer fragen sich: „Mit welchem Geschenk mache ich meine Frau an Weihnachten glücklich?“ Eine entspannte Frau ist auf jeden Fall sehr erstrebenswert meine Herren. Somit sollte die Frage des Geschenks nicht mit einer fertigen Geschenkpackung aus der Beauty-/ Parfumabteilung erledigt werden.

Letztes Jahr hatte ich an dieser Stelle noch ein Beautybox Abo empfohlen. 2014 ist dieses Thema jedoch ziemlich out. Es gibt zwar noch mehr Beautyboxen als je zuvor doch die meisten sind inzwischen durchgenudelt und viele Frauen finden daran auch nichts mehr. Besser und deutlich höherwertig sind derzeit Foodboxen im Kurs. Hier darf es dann auch ruhig etwas exklusiver sein. Eine schicke Idee ist z.B. die Brandnoozbox, die Foodistbox oder die MyCouchbox. Brandnooz hat stets vielerlei Themenboxen mit aktuellen Produkten aus den Supermärkten, die man dann als Gutschein für das Abo oder noch besser gleich mit terminierter Bestellung ab Dezember ordern kann. Die Foodist Box ist dann wiederrum eher was für die Liebhaberinnen von aussergewöhnlichen, exklusiveren Produkten aus aller Herren Länder. Hier sollte die Beschenkte ruhig auch das Ausgefallene lieben. Für süsse Naschkatzen passt die MyCouchbox. Diese lässt sich z.B. für gemütliche Fernseh- / DVD-Abende zu zweit als tolles Entdeckungspaket sehr gut nutzen.

Egal welche Box man nimmt – die erste Box legt Ihr hübsch verpackt, mit netter Karte, für die Liebste unterm Weihnachtsbaum und bei einer Frau ist es eh oft der überraschende Effekt solcher Boxen der Ihnen den größten Spaß bereitet.

Geschenkideen zu Weihnachten

 

Geschenke für Männer

Bei den Männern tut man sich ja eigentlich nicht schwer – im Notfall wird es wieder S-O-S. Ok, jeder Mann wird nun die Nase rümpfen: „Nicht schon wieder!“ Aber liebe Männer! Ihr seid es doch auch selbst schuld! Ist ja nicht so das wir Euch nicht nach Euren Wünschen fragen würden … Euch fällt aber dann meistens nix ein. Damit es dieses Jahr nicht bei S-O-S endet schicke ich Eure Frauen nun für Euch auf den richtigen Weg.

Praktischerweise kommt uns dieses Jahr die Fussball WM sehr entgegen. Dieses Thema bietet ziemlich viel Spielraum, vor allem für Fussball-WM begeisterte Männer. Hier ist mir ein Buch besonders aufgefallen das defintiv bei den Männern das Feeling an dieses Sommerevent wachhalten wird und auch für alle Fussballfans eine tolle Erinnerung darstellt.  Die Frage: „Wo waren Sie in jener Nacht, in der Joachim Löw und die Nationalmannschaft 7:1 gewannen?“  wird nämlich noch in Generationen gestellt werden. Sollte man also haben – immerhin ist man Zeitzeuge.

Zu kaufen gibt das Buch „Brasil 2014 – Die Weltmeisterschaft. Das Buch.“ im Shop der Süddeutschen Zeitung >> (vielleicht seid Ihr ja sogar schon Abonnent, dann bekommt Ihr es günstiger!)

Das folgende Männergeschenk sorgt bei den Herren der Schöpfung übrigens auch für ein ziemlich breites „ToolTime“-Grinsen. Der BOSCH IXO Vino II. Dieses Teil habe ich auch schon sehr erfolgreich an den Mann gebracht. Der Bosch IXO ist nicht nur ein handlicher Akkubohrschrauber – nein! – mit diesem Teil kann man sogar eine Weinflasche auf die männlichste Art überhaupt öffnen. Zudem erfüllt das Geschenk gleich mehrfache Bedürfnisse. Mann darf damit, auch  in der Küche, regelmäßig zum Akkubohrschrauber greifen und wer Gäste hat kann sich sicher sein – dieses Tool macht jeden Mann im Raum gleichermaßen geil neugierig.

Übrigens gibt es auch einen Grillanzünderaufsatz und eine Gewürzmühle – alles angetrieben vom Bosch IXO. Kurz gesagt: Dieses Geschenk hat einen Motor und alles was einen Motor hat macht Männer nunmal glücklich 🙂

bart

Die Befürchtungen, der lange Männerbart würde zugunsten eines jüngeren Aussehens bald „aussterben“, haben sich nicht bestätigt. Im Gegenteil: 2014 ist die Gesichtsbehaarung beliebter denn je. Bärte machen sexy und lassen Frauenherzen höher schlagen! Grund genug, dem Partner die Tools zu schenken, die er für eine perfekte Bartpflege braucht: Rasierer, Pre- und Aftershave, Rasierschaum oder -gel braucht jeder Mann. Hat der Liebste empfindliche Haut, sollte man am besten Produkte auswählen, die keinen Alkohol enthalten.

Bei Shave-Lab kann man sich sogar einen ganz individuellen Rasierer zusammenstellen und ein Rasierklingen Abo dazu abschliessen. So ist der Liebste immer gut versorgt. Gibts übrigens auch für die Damen!

Auch Gesichts- und Körperpflege kommt beim starken Geschlecht inzwischen immer besser an, denn Männer investieren seit ein paar Jahren auch immer mehr in ihr Aussehen. Durch einen höheren Anteil an Kollagen und Elastin ist ihre Haut jedoch dicker als Frauenhaut und oft auch fettiger. Eine leichte Feuchtigkeitscreme ist für die meisten Männer das ideale Geschenk und manchmal auch der kokette Hinweis mit der Bratpfanne: „Schatz! Tu mal mehr für Dich, Deine Haut und Deine Falten ;)!“. Da müsst Ihr durch liebe Männer denn: Ihr seid natürlich auch stets ein Accessoire der Frau und je besser Ihr ausseht desto besser fühlt sich auch Eure Frau., was letztlich auch für Euch von Vorteil ist. Zufriedene Frau … bessererer S… (Ihr wisst schon 🙂

Für rauhe Männerpranken habe ich noch einen Extratipp: KAMILL Handcreme For MEN. Die duftet echt super und, was mich wirklich erstaunt hat, diese wurde sogar wieder von Mann angefragt und dann nachbestellt. Das will schon was heissen und wir Frauen mögen unsere Männer schliesslich auch lieber wenn sie weiche Schmusehände haben.

Klein aber Fein: Wichtelgeschenke

Und zum Schluss war ich noch in den von mir favorisierten Onlineshops für Euch unterwegs und habe dort die schönsten Minigeschenke rausgesucht. Wie oben schon geschrieben: die passen immer, kosten nicht all zu viel sind aber dennoch eine wundervolle Aufmerksamkeit.

Bei ASOS gibt es eine komplette Rubrik mit kleinen, günstigen Wichtelgeschenken. Hier hat mir besonders der Paperchase Bilderrahmen mit den Rosenblüten gefallen. Auch das Cowshed – Knallbonbon oder die Secret Paradise – Badesalzcracker sind eine nette Idee. Für Badenixen sind die Secret Paradise – Badeblüten ein romantischer Traum. Und die Teeliebhaberinnen stehen sicher auf eine süsse, rosa Fliegenpilztasse – diese ist allerdings von TopShop.

Geschenkideen zu Weihnachten

Für die Filofaxer unter Euch wird HEMA sicher ein Begriff sein. Seit diesem Jahr kann man bei HEMA auch online bestellen und so auch dort wo es keinen HEMA Shop gibt die günstigen Washitapes bekommen. Ausserdem finden sich im Sortiment auch super friendly Armbänder, z.B. für die beste Freundin in süssen Geschenkverpackungen mit Slogan und natürlich gibts auch sehr günstige und trotzdem schicke Weihnachtskarten dort für all die Verwandten und Freunde die nicht zum Fest vorbeikommen können. Ich suche ansonsten dort auch gerne noch bei den Backutensilien nach kleinen Geschenken denn meine Freunde backen eigentlich alle sehr gern und da finde ich oft kleinere Sets für Backfans oder trendige Backideen.

Geschenkideen zu Weihnachten

Vielleicht waren ja ein paar Anregungen für Euch dabei. Für alle denen das jetzt noch viel zu langweilig war an Geschenkideen der schaut doch direkt mal HIER, HIER oder HIER nach. Das ist wirklich ausgeflippt 😉 Und solltet Ihr vielleicht auch noch einen tollen Geschenktipp haben verratet ihn doch in den Kommentaren.

signatur-beangel

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

4 Kommentare

  1. Hallo Britta,

    bin gerade auf der Suche nach einem Geschenk für meinen Freund und auf deinen Beitrag gestoßen. Leider sind die Tipps nicht mehr ganz so aktuell, :/ aber deine Ideen finde ich echt gut! 🙂 Machst du das jedes Jahr? Ich denke vor allem zur Weihnachtszeit sind viele verzweifelt auf der Suche nach Geschenken! Falls du heuer auch wieder solche Ideen postest, komme ich dich wieder mal besuchen! 🙂 Mir gehen grad echt die Ideen aus!

    Lg Julia

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.