Menü schließen
schauen Sie was wir machen

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

derzeit ein heisser Geheimtipp in der Bloggerszene

Heute muss ich Euch unbedingt die Nagellacke von incosmetic.eu zeigen – zumindest die erste Farbe davon. Viele werden vielleicht denken incosmetic Nagellacke? Hab ich da was verpasst? In der Tat das habt Ihr!

Hier mausert sich nämlich gerade eine kleine aber feine Nagellackserie zu einem absoluten Geheimtipp in der Bloggerszene …

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack – 15 ml

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

Ab und an findet ein bis dato völlig unbekanntes Produkt zu einem das sich, zuerst völlig unscheinbar, zu einem echtem Erlebnis mausert. Genau so erging es mir mit incosmetic.eu. Der Markenname sagte mir auf Anhieb nichts, gegründet im Jahr  2011 und damit noch sehr jung  plus eine überschaubare Produktpalette waren alles was ich zunächst in Erfahrungen bringen konnte. Es war zuletzt die Idee hinter der Marke die mich faszinierte …. denn hinter incosmetic steht Angela Nicolin und sie stellt seit einiger Zeit Nagellack unter Ihrem eigenem Logo her. Zum einen habe ich sehr großen Respekt vor einem solchem Schritt zum anderen finde ich diese Tatsache unheimlich faszinierend. Das umsetzen was einem schon ewig vorschwebt oder was einen immer an anderen Nagellacken störte weglassen stelle ich mir richtig klasse vor.

Das ist quasi so wenn man als Beautyfan im siebten Nagellackhimmel ankommt ;D

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

Es geht wohl nicht nur mir so, denn seit kurzem finden sich immer mehr die von der Qualität der Nagellacke und der sehr fein abgestimmten Farbrange begeistert sind. Ich habe mir dann zwei sehr gediegene Farben ausgesucht und mich für “ Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack „, den ich Euch heute zeige, sowie für ein noch zarteres Rosé entschieden.

Farbe & Deckkraft

Ein guter, zarter Rosaton ist im Grunde nicht einfach denn, genau wie mintfarbene Nagellacke, braucht es einen gewissen Weissanteil damit die Farbe überhaupt richtig wirkt. Es gibt einfach viel zu viele rosafarbene Nagellacke die beim Auftrag viel zu durchsichtig sind und kaum Deckkraft besitzen. Hier wurde ich nicht enttäuscht. In zwei Schichten deckt er ordentlich mit einem tollen Glanzfinish. 

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

Das Rosa ist eine wirklich tolle Farbe: poppig ohne dabei Aufdringlich zu sein und dennoch absolut alltagstauglich. Manchmal könnte sie für mich noch einen ganz kleinen Ticken kühler sein. Dennoch habe ich mich verkuckt denn, je brauner die Haut ist desto genialer wird die Farbe. Im Sommer ist dieser Lack Urlaub pur und feminin zugleich. I’m aaa Barbbbbieee Giiirl *Sing* 🙂 ok … ich hör schon auf Euch zu mit meinem Gesinge zu quälen ;D

Auftrag & Pinsel

Die Konsistenz des Nagellacks ist ebenfalls sehr angenehm. Auch wenn er eine zähe Grundkonsistenz hat so verhält er sich auf dem Nagel dann wieder optimal. Mit der 3-Stroke-Technik kann man ihn problemlos lackieren. Feine Linien die vielleicht entstehen verlaufen nach kurzer Zeit ineinander und der Lack bildet eine wirklich glatte und glänzende Schicht.

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

Der Pinsel ist noch eine sehr schmale Variante mit dem die 3-Stroke-Technik bestens angewendet werden kann. Auch hat ein so kleiner Pinsel den Vorteil das selbst in die schweren Ecken des Nagels den Nagellack gut auftrage kann. Mit den heutzutage fast immer breiten Pinseln habe ich ganz vergessen wie bequem das doch ist. Ich bin jemand der dann wirklich auch die Seiten der Nägel mitlackiert.

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

Trocknung & Haltbarkeit

Mit einem Basecoat als Basis und einem TopCoat ist der Nagellack wirklich lange haltbar. Wichtig ist die Nägel absolut fettfrei zu lackieren und auch den Nagellack immer gut trocknen zu lassen. Das ist schon die halbe Miete. Übrigens – lange warten müsst Ihr mit diesem Nagellack auch nicht denn er trocknet auch noch wunderbar schnell.

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

Preis & Erhältlichkeit

Alle Nagellacke, auch die Handkur (zeige ich Euch noch) die mit angeboten wird, sind über den Onlineshop von InCosmetic.eu zu bekommen. Die Kosten für den hier gezeigte Rosa Nagellack „I`m a Barbie girl“ mit satten 15 ml Inhalt sind schon für 3,95 EUR zzgl. Versandkosten zu bekommen. Ab 15 Euro Bestellwert entfallen dann auch noch die Versandkosten.

Wirklich nicht zu teuer und eine kleine Überraschung bekommt man auch noch: Denn zu jeder Bestellung erhaltet ihr einen stylischen Ring gratis dazu.  (Den zeige ich Euch dann natürlich auch noch 🙂

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

Mein Fazit

Der InCosmetic Nagellack in der Farbe ROSA hat mich wirklich in allen Belangen überrascht und je mehr ich ihn benutze umso besser gefällt er mir. Es gibt nur eine Sache die mir absolut missfällt und das ist wirklich das Schlimmste ever .. ever … und ever! Es gibt einfach noch viel zu wenige Farben dieser tollen Nagellacke und ich hoffe das das nicht lange so bleibt! 😀

Incosmetic Rosa Im Barbie Girl Nagellack

Für mich steht fest: dieser Nagellack ist echt super – solltet Ihr Euch unbedingt ansehen! Er ist qualitativ sehr hochwertig und dennoch für schmales Geld zu bekommen. Dazu deckt er schön, die Farben sind toll (sehr durchdacht), der Auftrag gelingt einfach und er trocknet auch noch unheimlich flott. InCosmetic.eu muss sich damit keinesfalls hinter den großen Nagellackmarken verstecken.

Dafür gibts von mir 5 von 5 Sternen:

                     

 

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

5 Kommentare

  1. Ein wirklich toller Testbericht, der Lust macht die Lacke auszuprobieren.Mich schreckt nur der ‚Shop‘ ab.Ich finde, hier besteht dringend Nachbesserung. Aber die Qualität der Produkte,kann trotzdem gut sein. 🙂

    LG Lu

    1. Danke Linda, ich gebe Dir auch Recht – natürlich spielt die Optik immer eine große Rolle und die Anschaulichkeit eines Shop, da sie ja auch Seriösität ausstrahlt. Ich kann mir aber auch vorstellen, wenn man neu startet hat man nicht immer die Mittel um gleich alles vom Profi gestalten zu lassen. ich meine Apple und Microsoft haben schliesslich auch in einer Garage angefangen. Von daher Vertraue ich zunächst auf die Qualität der Produkte – die sich bekanntlich durchsetzt und der Rest kann dann ruhig später nachkommen 🙂

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.