MenĂŒ schließen
schauen Sie was wir machen

[Kurz notiert] anatomicals Bodylotion „SATSUMA“ und „BLACK CHERRY“

Fruity, fresh & crazy

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

[KURZ NOTIERT]
Seit November 2011 ist die Kultmarke anatomicals auch in Deutschland erhĂ€ltlich. Die Produktpalette bietet eine Auswahl von lustigen, frechen und skurrilen Körperpflegeprodukten, die garantiert eine Menge Entertainment in jedes Badezimmer bringen. Mit der Kombination aus originellen Produkttexten, dem Werbeslogan „we only want you for your body“ und den leuchtenden Farben der coolen Packagings möchte die Marke anatomicals ein LĂ€cheln in die Gesichter der Kunden zaubern.

AB JULI NEU: Fruity, fresh & crazy: die neuen Body Lotions SATSUMA und BLACK CHERRY.

 

 

Satsuma Body Lotion

Fruity, fresh & crazy – die neuen Body Lotions SATSUMA und BLACK CHERRY erobern farbenfroh und fruchtig-frisch die Badezimmer dieser Welt im Sturm. Die angenehmen Texturen versorgen die Haut reichhaltig und langanhaltend mit Feuchtigkeit, NĂ€hrstoffen und einem fabelhaften DuftgefĂŒhl auf der Haut.

Je 200 ml 6,95 €
ErhÀltlich ab Anfang Juli 2012

Exklusiv nur in ausgewĂ€hlten Douglas ParfĂŒmerien und auf www.douglas.de.

 

 

 

Cherry Body Lotion

Fruity, fresh & crazy – die neuen Body Lotions SATSUMA und BLACK CHERRY erobern farbenfroh und fruchtig-frisch die Badezimmer dieser Welt im Sturm. Die angenehmen Texturen versorgen die Haut reichhaltig und langanhaltend mit Feuchtigkeit, NĂ€hrstoffen und einem fabelhaften DuftgefĂŒhl auf der Haut.

Je 200 ml 6,95 €
ErhÀltlich ab Anfang Juli 2012

Exklusiv nur in ausgewĂ€hlten Douglas ParfĂŒmerien und auf www.douglas.de.

 

 

 

 Text und Bilder: ParfĂŒmerie Douglas GmbH

MEIN ERSTER EINDRUCK

Vorweg: Ich bin ein Cherry-Fan, daher wĂŒrde ich spontan zur Cherry Bodylotion greifen und wenn ich ehrlich bin unter dem Namen SATSUMA kann ich mir absolut gar nichts vorstellen, wie das riechen könnte … ?!
Aufgrund dessen hĂ€tten es fĂŒr mich zum Start dieser Produkte ruhig etwas mehr Infos sein dĂŒrfen. Was macht man also – man besucht die Webseite des Herstellers 😀 Ja, soweit ganz gut, aber wart Ihr dort mal? MĂŒsst Ihr echt mal machen, ist wie im Kino: http://www.anatomicals.net Mehr konnt ich dort allerdings nicht in Erfahrung bringen, was schade ist. Es gibt zwar Links – aber ich konnte diese nicht anklicken – vielleicht habt Ihr mehr GlĂŒck.

Aber zurĂŒck zu den Produkten: So vorab – mit den aktuellen Infos die man hier raus gegeben hat –  ist mir das zu eindeutig zu wenig, um eine Aussage zu treffen. Bei Gelegenheit und wenn Sie mir in die Finger geraten sollten, werde ich mich fĂŒr meinen Teil selbst vom Duft der Produkte  ĂŒberzeugen. Vom Hocker gehauen hat es mich bisher aber nicht wirklich.

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.