Menü schließen
schauen Sie was wir machen

L’Oréal Color Riche Le Vernis – Lena Edition – 922 DISCOBALL

Nail Art Inspiration

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

Ich war sofort verliebt in diese Kollektion. Die Kombination aus Verpackungsdesign und für mich sehr ansprechenden Farben war genau mein Ding. Die Mischung war an sich schon sehr gut gewählt. Es gab sehr feminine Farben, dazu ein bisschen Schimmer und Glitzer in Form von verschiedenen Toppern. Für meinen Geschmack hat Lena hier echt super kombiniert.

Nun ist diese Edition leider bereits im August gewesen und inzwischen vorbei – aber L’Oréal hat über die Prämienbestellung des L’ORÉAL PARIS privée nochmal eine geringe Stückzahl im Tausch gegen Bauty Stars angeboten.

LE VERNIS – Lena Edition

gesamtkollektion

Die  LE VERNIS LENA EDITION war in den 8 folgenden Nuancen mit unterschiedlichen Designs erhältlich:
v.l.n.r. Im Parisienne Chic mit  101 Opera Ballerina, 207 Babydoll  und 303 Lush Tangerine. Dann Fashion Addiction mit den Farben • 401 Rouge Pin-Up und 404 Scarlet Vamp  und zuletzt die Party Glamour Fraktion mit den Topcots • 842 Sequin Explosive • 916 Topcoat Confettis  und 922 Topcoat Discoball.

Fashion Addicted ist mir jetzt zwar ein bisschen zu rot und auch einen Ticken zu altbacken. Aber bei 207 Babydoll – das ist genau mein Ding. So feine Nudetöne die mir ein klein wenig Schimmer und diesem zarten femininen Touch trumpfen können gehen bei mir immer. Damit es nicht langweilig wird muss natürlich auch ein Glittertopper sein. 842 Sequin Explosive ist mir ein klein zu bunt aber mit 922 Discoball werde ich direkt warm. Der passt immer und ich finde silber sowieso besser wie Goldtopper, weswegen dieser Topcoat momentan auch mein Favorit ist.

922 Discoball

vollbild-lenaedition

Auch wenn die Edition nicht mehr erhältlich ist – auf die Farben muss man nicht verzichten . Es gibt alle Farben der Kollektion  im Standardsortiment der L’Oréal Le Vernis Nagellacke. Ok – auf das hübsche Flakondesign müsstet Ihr dann verzichten, aber ich denke das ist zu verschmerzen wenn einem die Farbe gefällt.

922 Discoball

Toppen bis der Lack funkelt

Ein Effekttopper ist nicht nur als Topcoat eine gute Idee – der geht auch problemlos solo und funkelt in der Tat wie eine Discokugel. Ich könnte den auch pur – an solchen Effekten kann ich mich jetzt auch kaum satt sehen und wenn es dann noch so edel aussieht wie mit 922 DISCOBALL – dann lackiere ich es umso lieber.

Was ich damit schon lackiert habe gab es bereits am Sonntag auf meiner Facebookeseite zu sehen. Hier hatte ich den Topper ebenfalls mit einem schönen Altrosa aus der  Gundis Zambo Nude Nagellack Kollektion „Lebenlust“ von ADEN kombiniert.

Ein paar weisse „Rallystreifen“ dazu und Ihr habt bereits ein schickes NailArt Design das sich sehen lassen kann und sich auch ganz zufällig dem schicken Flaschendesign angleicht 😉

922 Discoball

 

abstreifen-glitter

Der Pinsel ist auch super. Er hat eine gebogene Form die sehr präzises Auftragen mit nur einem Pinselstrich ermöglicht. Die Bürste passt sich der Nagelform an und erlaubt einfaches Auftragen. Gerade wer nicht so oft lackiert findet sich damit schnell zurecht und es gelingt ein ziemlich perfekter Auftrag.

pinsel

auftragen

Da die Partikel nur im Klarlack schwimmen sollte man für einen schönen deckenden Auftrag ruhig ein,- zweimal überlackieren, damit alles perfekt abdeckt. Ich versuche dazu auch immer noch ein paar größere Partikel, die vielleicht am Pinsel kleben hier und da direkt aufzutupfen damit es auch alles in guter Kombination drauf ist und eben nicht nur die kleinen Partikel.

disco-ball

Nach zwei Schichten sieht man schon deutlich weniger den Naturnagel druch. Eine dritte Schicht macht es dann perfekt. Hier ist es auch praktisch das der Nagellack sehr schnell trocknet.

Auch wenn die Partikel manchmal in verschiedenen Farben glitzern – in Summe dominiert eindeutig silber.

922 Discoball

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

5 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.