Menü schließen
schauen Sie was wir machen

[GEWINNSPIEL] Listerine Professional Sensitiv Therapie

für schmerzempfindliche Zähne

Heute möchte ich in der Rubrik „HappySmile“ mal ein anderes Thema ansprechen. Könnt Ihr z.B. problemlos in ein gut gefrorenes Eis reinbeissen ohne das sich in Euren Zähnen ein unangenehmes Gefühl einstellt? Oder wie sieht es mit heissen Getränken aus? Ich müsste da jetzt schon den Kopf schütteln – denn gerade mit einem Eis würde das bei mir nicht klappen.

Laut einer Studie, über die ich mal gelesen habe, sollen rund 45 Prozent der Europäer unter zeitweise schmerzempfindlichen Zähnen leiden.  Das ist eine Menge und ich kann mich da auch dazu zählen. Aber abfinden will und muss ich mich damit, dank Listerine Professional Sensitiv Therapie, nicht …

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Heiss, Kalt, Süss, Sauer – Aua!

Schmerzen oder das berühmte „Zucken“ bei Kontakt mit heißen, sauren oder süßen Speisen müssen heutzutage wirklich nicht mehr sein. Wenn man sich mal genau umsieht gibt es inzwischen wirklich effektive Möglichkeiten dieses unangenehme Gefühl effektiv zu beseitigen- ganz davon ab das man sich grundsätzlich nicht nur auf seine Zahnbürste verlassen sollte.

Ein Mundwasser benutze ich persönlich jetzt wirklich schon sehr lange  – wo ich früher eigentlich eher weniger davon überzeugt war – bin ich es heute umso mehr. Grund hierfür war eine kleine Zahnfleischentzündung, die wirklich nervig war. Mit Zähne putzen allein bekam ich die nicht weg und damals wurde mir ein „antibakterielles Mundwasser“ empfohlen. Manche Mundwasserprodukte sind für mich eigentlich nur Wasser mit frischem Geschmack und ich merkte nicht viel von Ihrer Wirkung. Dann kam ich auf die Produkte von Listerine und hier war ich nicht nur geschmacklich sondern auch mit Wirkung super zufrieden. Besonders hatte es mir Listerine Total Care 6 in1 angetan. Das war zwar zunächst echt scharfes Zeug aber dafür wirkte es auch erstaunlich gut. Meine Zahnfleischentzündung war schnell viel besser und dann ganz weg.

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Mit der Zeit habe ich auch mal andere Listerine Varianten versucht – so benutzte ich bis vor kurzem noch die Listerine TotalCare Sensitive Variante mit milderem Geschmack. Und aktuell bin ich dann noch einen Schritt weiter gegangen und verwende jetzt die Listerine Professionel Sensitive Therapie.

Professional Sensitiv-Therapie

Inzwischen gibt es noch ein spezielleres Produkt von Listerine für Menschen mit schwerzempfindlichen Zähnen: Es ist vielmehr eine Therapie und heisst „LISTERINE PROFESSIONAL SENSITIV THERAPIE“. Anders als Listerine Total Care Sensitive (die man ja in fast jedem Supermarkt bekommt) gibt man dieses Produkt nur in der Apotheke und es ist in meinen auch weniger ein „normales“ Mundwasser als eine patentierte Behandlung gegen schmerzempfindliche Zähne. Heisser Tee, süsse Schokolade oder kaltes Eis lassen sich damit dann auch wirklich wieder genießen ohne das man Angst hat es durchzuckt einen jeden Moment ein stechender Zahnschmerz.

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Anwendung

Die Anwendung ist wie die eines normalen Mundwassers: Man spült damit Mund und Zähne – aber wichtig: Das muss regelmäßig gemacht werden. Nämlich zweimal täglich, morgens und abends nach dem Zähne putzen. Man gibt also ca. 10 ml in ein Glas (ich messe das immer in etwa mit dem Deckel ab) und spült dann damit 60 Sekunden lang den Mund aus. Danach ausspucken und wie sonst auch gilt: Nicht unterschlucken.

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Dies habe ich nun in den vergangenen zwei Wochen routiniert ausgeführt und 2-mal täglich – direkt nach dem Zähne putzen – mit dem Listerine Professional Sensitiv-Therapie meinen Mund gespült.

Inhaltsstoffe

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Verpackung

Es gibt auch ein paar wenige Unterschiede in der Verpackung. Hier haben wir noch einen zusätzlichen Karton der das Produkt verpackt. Die restlichen Details sind jedoch gleich. Wie immer haben wir den versiegelten Deckel mit Sicherheitsverschluss (Kindersicherung). Die Flasche selbst ist aus Plastik und lässt sich durch die schlanke Taille sehr gut halten.

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Inhaltsstoffe

anleitung

 

Geruch & Geschmack

Das Produkt selbst ist komplett klar, wobei die Farbe ja eigentlich unrelevant ist. Beim ersten Schluck denkt man zunächst an etwas fruchtiges aber dann kommt doch der Mintgeschmack durch. Aber: Listerine Professional Sensitiv Therapie ist erstaunlich mild.

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Die Wirkungsweise

Interessant ist wie das Mundwasser nun genau wirkt.  Den Schmerz den man spürt wenn man eben mal in ein Eis reinbeisst oder etwas heisses trinkt sind viele kleine, winzige Kanäle  im Zahn. Normalerweise sind die geschützt aber mit der Zeit kann das Zahnfleisch zurückgehen oder sich auch, durch Abnutzung des Zahnschmelzes, zurückbilden. Selbst wenn man zu fest mit der Zahnbürste aufdrückt oder aber häufig säurehaltiger Getränke trinkt kann das schon Auswirkungen auf den schützenden Zahnschmelz haben und die sogenannten „Dentinkanäle“ freilegen.

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Durch diese jetzt offenen Dentinkanäle können nun ungehindert Reize von außen nach innen direkt zum Zahnnerv gelangen … und das ist nicht nur unangenehm sondern auch echt nervig.

Listerine Professional Sensitiv Therapie setzt direkt an den freiliegenden Zahnhälsen bzw. an den offenen Dentinkanälen an. Das tun zwar auch andere Produkte aber das ist meistens nur eine oberflächliche Schutzschicht und der Schutz verliert sich nach und nach wieder. Listerine Professional Sensitiv Therapie bildet bei der Anwendung den Wirkstoff Di-Kaliumoxalat der wiederrum  in Verbindung mit dem Speichel winzige Kristalle bildet. Die lagern sich nicht nur auf Oberfläche des Zahnes ab, sondern auch tief in den offenen Dentinkanälen. Mit jeder Spülung packt man also obendrauf und es werden immer neue Kristalle gebildet, die die Dentinkanäle lang anhaltend und effektiv verschließen können. Damit übersteht dieser Schutz auch das Zähneputzen.

Man muss auch mit schmerzempfindlichen Zähnen nicht auf die gewohnt guten Wirkungen von Listerine verzichten. Auch Listerine Professional Sensitiv Therapie erfrischt spürbar den Atem und enthält Fluorid das den Zahnschmelz stärkt und ihn widerstandsfähiger macht.

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Preis & Erhältlichkeit

Die neue Listerine Professional Sensitiv Therapie ist bereits seit April 2014 in Apotheken erhältlich.
500 ml kosten 7,85 Euro unverbindliche Preisempfehlung.

Weitere Infos zum neuen Listerine Professional Sensitiv Therapie Produkt findet Ihr auch direkt auf der Listerine Webseite.


Listerine Professional Sensitiv Therapie

Listerine Professional Sensitiv Therapie Gewinnspiel

DAS GEWINNSPIEL WURDE BEREITS BEENDET!

 


Mein Fazit

Die Wirkung des Mundwassers ist, trotz des zunächst milden Geschmacks, immernoch gewohnt gut. Und wenn man die 60 Sekunden damit spült so merkt man am Ende trotzdem einen sehr angenehmen, frischen Mint-Geschmack der auch nach dem ausspucken noch merklich eine zeitlang im Mund verbleibt. Interessant war auch das Listerine Professional Sensitiv Therapie nicht nur nach Mint schmeckt sondern auch leicht fruchtig. Das war für mich eingefleischen Listerine Verwender eine echte Überraschung. Besonders am Anfang hat man einen feinen fruchtigen Geschmack im Mund, den ich echt nicht übel finde.

Listerine Professional Sensitiv Therapie

Kommen wir aber nun zum Wichtigsten: der Schmerzempfindlichkeit.
Am Anfang habe ich noch nicht viel Unterschied bemerkt. Das kam wirklich erst nach ein paar Tagen. Zunächst war das Schmerzempfinden der Zähne etwas abgemildert, wie in Watte gepackt. Noch ein paar Tage später war es dann schon viel deutlicher. Ein Eis am Stiel bereitet mir nun keine Zahnschmerzen mehr – abbeissen, drauf rumkauen und ich merke nichts mehr. Es ist eine verdammt gute Sache wenn man sich nicht vorher überlegen muss, ob man dies oder das mit den schmerzempfindlichen Zähnen überhaupt essen kann. Man hat einfach immer diesen fiesen Schmerz im Hinterkopf den man unbedingt vermeiden will. Ich war zwar anfangs noch sehr zurückhaltend und testete alles erstmal an – aber inzwischen bin ich da schon sehr sicher geworden und vertraue der Wirkung von Listerine Professional Sensitiv Therapie. Ich finde es im Vergleich auf die Wirkung bei schmerzempfindlichen Zähnen besser als mein Listerine  Total Care Sensitive Mundwasser.

Die Wirkung für schmerzempflindliche Zähne finde ich wirklich gut. In Summe dürfte es für mich noch etwas frischer, kräftiger im Geschmack sein und ich bin nun auch etwas hin und hergerissen zwischen meinem antibakteriellen Listerine Total Care 6 in 1 Mundwasser und dem Listerine Professional Sensitiv Therapie – ich hätte gerne beides in einem Produkt gehabt, da ich eben auch sehr viel Wert auf antibakterielle Mundwasser lege. Hier muss ich mich nun fragen was mir wichtiger ist … mein Schmerzempfinden oder eine kräftige, antibakterielle Mundpflege. Echt knifflig!

Worauf legt Ihr bei einem Mundwasser am meisten Wert?

signatur-beangel

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

13 Kommentare

  1. Für das Gewinnspiel bin ich zwar ein bisschen zu spät, aber dein Test ist wirklich ausführlich und gefällt mir ziemlich gut. Ich hab selber immer wieder Ärger mit schmerzempindlichen Zähnen und die bekannte Sensodyne Zahncreme hilft da auch nicht all zu viel. Die Mundspülung von Listerine werd ich auf jeden Fall mal probieren!

  2. Ich habe ebenfalls sehr schmerzempfindliche Zähne. Besonders wenn ich Süßigkeiten esse oder Kaltes esse / trinke. Eis essen ist ganz fies… und gemein, weil Eis doch so lecker ist ;-). Deshalb nehme ich an dem Gewinnspiel teil. Vielleicht hilft mir Listerine Professional Sensitiv meinen Walnuss-Eis-Becher richtig genießen zu können ;-).

  3. Guten morgen 🙂
    Ich benutze jetzt seit 2 Jahren Elmex sensitiv , da ich extrem schmerzempfindliche zähne Habe und ja erst seit ungefähr einen Jahr kann ich endlich mal wieder ein Eis genießen 🙂 aber ich finde den Geschmack von den Elmex nicht so toll und ich freu mich schon das listerine zu testen 🙂 Ohh ich sehe du hast ein Gewinnspiel 😉 na dann Versuch ich doch gleicht mein Glück .. Hihihi

    Lg meike 🙂

  4. Hallo,
    ich habe immer mal wieder kleinere Probleme mit den Zähnen, daher wäre dieses Listerine sehr interessant. Gerne würde ich mal prüfen, ob es meinen Zähnen besser damit geht und ich einen Unterschied bei Kalt und Heiß-Produkten empfinde. :o)
    Vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel und deinen tollen Blog mit super Berichten.

    Lieben Gruß,
    Ruby

  5. Liebe Britta!
    Auch ich habe schmerzempfindliche Zähne und kann ein Lied davon singen… Ich liebe es, im Sommer ein schönes Eis zu schlemmen oder es mir an kälteren Tagen abends mit nen Tee auf dem Sofa gemütlich zu machen. Da ärgert es einen schon sehr, wenn man beim Genuss unbedacht ist. Ich würde mich daher sehr freuen, dass Listerine Mundwasser ausprobieren zu dürfen, um mir ein Bild von der Wirksamkeit zu machen. Danke, dass du uns mit dem Gewinnspiel einmal mehr die Möglichkeit dazu gibst.

  6. Danke für das Gewinnspiel.
    Da ich auch so empfindliche Zähne habe, würde ich das gerne testen
    LG Simone

  7. Solchen Versprechen glaube ich mittlerweile nicht mehr. Zahnpasta gegen schmerzempfindliche Zähne hat bei mir gar nichts gebracht und bei meiner Mutter dazu geführt, dass sie zusätzlich noch Probleme mit heißen Getränken bekam. Ich lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen 😉

    1. Ich geb Dir in soweit Recht das es wirklich nicht alle Produkte schaffen. Manche sind da echte Nullnummern und bringen gar nichts. Wenn man dann noch mehr dafür zahlt umso ärgerlicher. Gerade bei solchen spezifischen Problemen muss man ausprobieren.

      PS: Wenn Du am Gewinnspiel teilnehmen möchtest wäre Deine Emailadresse die Du im Kommentar angibst relevant. Vielleicht nochmal überprüfen 😉

  8. Das scheint ja ein tolles Zeug zu sein. Würde mich riesig freuen, wenn ich es auch testen dürfte *Daumendrück*

    1. Danke das Du mitmachst – vielleicht klappt es ja. Momentan sieht es gut aus 🙂 2 Kommentare 3 Sets – das passt. Mal schauen ob sich noch mehr zum Gewinnspiel eintragen.

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.