MenĂĽ schlieĂźen
schauen Sie was wir machen

Blend me up! – Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp

Creme Gel in der Nuance 30-Sand

Liquid, Fluid, Mousse, Powder, Creme und seit ein paar Monaten gibt es auch ein soft mattierendes Make Up Gel von Maybelline. Matt ist momentan Trend aber wenn bitte nur sehr natĂĽrlich, nicht maskenhaft, nicht austrocknend und mit optimaler Wischfestigkeit/ Haltbarkeit im Alltag.

Da ich schon lange mein MakeUp mit einem Feuchtigkeitsgel mische war ich neugierig was ein „Fertigprodukt“ mir bringt. Deswegen habe ich die Chance genutzt und das Dream Samtig Matt MakeUp sowie den dazugehörigen Miniblender fĂĽr Mayelline ausprobiert.

Feuchtigkeit + Matt-Effekt + Blender

Mayelline Dream Samtig Matt MakeUp

Meine Haut dürstete oft unter einem MakeUp nach Feuchtigkeit. Die Foundation hat mich regelrecht ausgetrocknet und je nachdem was ich für MakeUp benutzt habe bekam ich sogar trockene Stellen am nächsten Tag. Diese musste ich dann erst mal wieder ordentlich pflegen und mir bis dahin MakeUp, im wahrsten Sinne des Wortes, abschminken.

Irgendwann habe ich dann angefangen mein MakeUp mit Feuchtigkeitspflege und später mit einem Feuchtigkeitsgel- / oder auch -serum zu mischen. Dazu hatte ich auch schon beim L’oreal Indefectible MakeUp anregt.

Maybelline hat die Feuchtigkeitspflege jetzt gleich ins MakeUp gepackt – sogar als Gel – und damit das erste soft-mattierende Make-up geschaffen das 12h Feuchtigkeit spenden soll.

Konsistenz & Farbe

Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp

Die Farbe 30-Sand ist für mich leider viel zu dunkel. Solltet Ihr also sehr hellhäutig sein schaut Euch besser gleich die Nuance 01 Natural Ivory an. Sie wirkt im Geschäft zwar oft gelbstichig lässt sich aber durch das cremige Gel sehr gut in die Haut verblenden und passt dann auch bei heller Haut.

Das Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp ist wie gesagt einen einem Mousse sehr ähnlich aber auch leicht wie ein Gel. Das kann ich absolut bestätigen. Es tropft nicht, lässt sich gut auftupfen und dann verteilen.

Matt = nicht glänzend. Bei normaler bis Mischhaut passt das Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp sehr gut. Wer zu fettiger Haut neigt kann dies nur schlecht verbergen. Denn auch wenn die Foundation matt ist so nimmt sie kein überschüssiges Hautfett auf.  Das geht dann nur über zusätzliches Pudern oder gleich ein entsprechendes MakeUp für fettige Haut.

Auftrag & TragegefĂĽhl

Ihr könnt das Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp mit je einem Tupfer auf Stirn, Nase, Wangen und Kinn auftragen und dann mit dem Finger gleichmäßig im Gesicht verteilen.

blender maybelline

Ich persönlich finde aber den dazugehörigen Blender besser und präziser für den Auftrag. Es sieht einfach viel natürlicher aus als mit den Fingern. (Dazu könnt Ihr natürlich, wenn Ihr schon einen habt, auch Euren Blender oder Schwamm verwenden.) Mit diesem kann das Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp dann soft im Gesicht und über Hals/Dekolleté ausgeblendet werden ohne Ränder zu hinterlassen.

Das Ergebnis ist ein richtig gutes Make Up Gefühl. Man merkt es kaum wenn es optimal und dünn verblendet wurde und das ist genau das was ich bei einem MakeUp möchte: Vergessen das es da ist und trotzdem egalisiert aussehen.

makeup-auftrag-set

Deckkraft & Haltbarkeit

Die Deckkraft ist nicht so ĂĽberragend – eher mittelmäßig. Wer Unreinheiten abdecken will kann nämlich nicht damit punkten. DafĂĽr ist es nach dem Verblenden dann letztlich doch zu leicht. Bei fleckiger Haut, so wie bei mir, wo mal hier ein bisschen rot und da ein wenig Farbunterschied herrscht reicht es aber aus.

Bei der Haltbarkeit bin ich auch nicht völlig ĂĽberzeugt. makeupIch hatte es auf einem Geburtstag getragen. Top verblendet und auch der letzte Spiegelcheck war ok. Es war an dem Abend eher warm, man schwitzte zwar nicht aber meine Wangen waren auch nicht kalt. Das MakeUp reagierte prombt und rutschte tatsächlich eine Etage tiefer. Sah fies aus, setzte sich plötzlich in Lachfältchen, um die Augen und um den Mund herum ab. Und glaubt mir – es ist fĂĽr mich nichts schlimmer als wenn mich jemand anderes darauf aufmerksam macht das mein MakeUp sich gerade verselbstständigt und fleckig wird.

Diesen Effekt hatte ich überhaupt nicht erwartet. Immerhin trägt man es ja wirklich nur sehr dünn auf und verblendet es dann. Deswegen sollte das keinesfalls passieren! Ein NoGo!

Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp

Inhaltsstoffe

Leider mit Silikonen dafĂĽr dermatologisch getestet, nicht komedogen und auch geeignet fĂĽr empfindliche Haut. Hier die genauen Inhaltsstoffe:

Inhaltsstoffe

PREIS & ERHĂ„LTLICHKEIT

Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp

Preis: um die 10,00 €uro
Inhalt: 30ml

Mehr Informationen unter: www.maybelline.de »

makeupvergleich

 

Mein Fazit

Wenn ich das nun alles zusammen nehme dann hatte ich mir mehr erwartet. Sowohl bei der Haltbarkeit als auch bei der Deckkraft schwächelt das Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp fĂĽr mich zuviel. Wenn es nur darum geht etwas frischer auszusehen – okay. Es lässt sich auch gut verteilen. Aber als Komplettlook fĂĽr den Tag oder einen Abend im Scheinwerferlicht – da tue ich mich, mit meiner Mischhaut, echt schwer.

Als Vergleich nehme ich meine bisherigen Top  Foundations nochmal raus und hier bin ich mit dem Loreal Indefectible 24h Matt MakeUp viel besser klar gekommen. Seine Deckkraft ist höher, es hält länger, wird nicht fleckig und wenn ich das mit einem Feuchtigkeitsgel mische kommt es an die Maybellinehafte Leichtigkeit sehr nah dran. Das mixen werde ich mir also erst einmal nicht sparen können.

Der kleine Beauytblender von Maybelline Dream konnte dafür super punkten. Mit ihm lässt sich das MakeUp gut auftragen und vor allem schön verblenden. Den ungeliebten Maskeneffekt kann man bestens damit vermeiden. Wirklich easypeasy.  Einfach auf den Konturen rumtupfen bis keine Ränder mehr zu sehen sind. Seine Größe ist ideal für Urlaub oder die Handtasche.

lifestyleblog

Habt Ihr das Maybelline Dream Samtig Matt MakeUp bereits ausprobiert?

Share on Pinterest
Diesen Beitrag weiterempfehlen








Submit

4 Kommentare

  1. oh das hört sich ja gar nicht gut an, wenn das dann verläuft :-(( ich benutze momentan gar keine foundation, wenn überhaupt nur bb cream, aber meist nur concealer 🙂

    Aktuell läuft ein Gewinnspiel auf meinem Blog, mach doch gerne mit!

    xoxo, L.

    1. Dann hast Du ja Glück. Meine Haut ist nicht ganz so makellos deswegen trage ich gerne dünn etwas MakeUp auf um einfach eine einheitlichere Gesichtsfarbe zu haben. Dafür lasse ich den Concealer weg. Das habe ich vor einem halben Jahr mit viel Wasser trinken und einer Ernährungsumstellung gut hinbekommen das die Augenringe weg sind.

Hinterlasse einen Kommentar.

Regelmäßige Kommentator/innen erhalten zum Dank DoFollow.